Schließen
Suchen & Finden

Moderne Ausstattung, hohe Expertise

In unserer Allgemeinchirurgie werden alle akuten und chronischen Krankheiten des Magen- und Darmtraktes, der Gallenwege und der Bauchwand versorgt. Neben konservativen Behandlungen führt unser Team geplante Operationen und Notfalloperationen durch. Dank moderner Ausstattung und der hohen Expertise unserer Ärzt*innen arbeiten wir mit innovativen OP-Verfahren, die wir kontinuierlich verbessern.

Leistungen der Allgemeinchirurgie

Im Evangelischen Krankenhaus Hubertus bieten wir Ihnen ein breites Leistungsspektrum allgemeinchirurgischer Behandlungen an. Dazu gehören im Wesentlichen:

  • Hernienversorgung (zum Beispiel Leistenbruch)
  • Gallenwegserkrankungen
  • Blinddarm- und Gallenblasenentzündungen
  • Dick- und Dünndarmerkrankungen
  • akutes Abdomen (Blutung, Perforation, Verschluss)
  • Dekubitalulcera (inklusive plastischer Deckung)

Moderne und innovative Operationsverfahren

In unserer Klinik kommen schonende endoskopische Verfahren zur Anwendung. Minimalinvasive OP-Methoden, wie beispielsweise die Laparoskopie (Schlüsselloch-Technik) eignen sich unter anderem bei

  • Blinddarm- und Gallenblasenentzündungen sowie Gallenblasensteinen,
  • Narben- und Leistenbrüchen
  • sowie Erkrankungen des Darms.

Je nach Krankheitsbild entscheiden wir individuell über das für Sie risikoärmste Operationsverfahren. Unser Ziel ist es, den Körper so wenig wie möglich zu belasten und den Heilungsprozess damit zu verkürzen.

Schonende Anästhesieverfahren

In der Regel finden unsere allgemeinchirurgischen Eingriffe unter Teil- oder Vollnarkose statt. Die Kolleg*innen der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin verfügen über moderne medizinische Geräte der neuesten Generation, die zu jeder Zeit die Sicherheit der Patient*innen gewährleisten. Unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Gegebenheiten stimmen unsere Expert*innen die anästhesiologische Versorgung auf den bevorstehenden Eingriff ab.

Schwerpunkt Geriatrie

Bei der Betreuung unserer Patient*innen kooperieren wir mit allen Fachrichtungen des Hauses, um die individuellen Patientenbedürfnisse bestmöglich zu erfüllen und so eine schnelle Mobilisierung zu erreichen. Wir operieren Menschen jeden Alters, wobei die Behandlung älterer Patient*innen einen Schwerpunkt unseres Hauses bildet. Ihre besondere Situation wird sowohl bei der medizinischen Behandlung als auch bei der krankengymnastischen Betreuung und aktivierenden Pflege durch unser speziell geschultes Personal beachtet.

Mehr dazu:Klinik für Geriatrie

Spanische Allee 10-14 14129 Berlin
030 81008-0 030 81008-333 hubertus@jsd.de

Unsere Bewertungen

4.1/5Aus 7 Bewertungen
Der Aufenthalt war sehr angenehm. Das Pflegepersonal war sehr freundlich, entgegenkommend und jederzeit hilfsbereit. Der einzige Minuspunkt von meiner...
Alles gut, vielen Dank!
Meine MIC OP ist gut verlaufen, , aber leider gab es keinerlei Info / Kommunikation darüber mit einem Arzt und keine Untersuchung nach der Operation....
Sehr nettes Personal. Leider stimmt teilweise die Absprachen nicht. Operation sehr gut verlaufen. Der hygienische Standard lässt viel Luft nach oben.
Tolles Krankenhaus, man darf bis 7:30 Uhr schlafen, das Essen ist wirklich sehr gut, Reinigungspersonal, Pflegekräfte und Ärzte einfach nur top.

Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Alle Bewertungen

Was uns ausmacht

24-Stunden-Bereitschaftsdienst: In lebensbedrohlichen Situationen ist unsere interdisziplinäre Erste Hilfe rund um die Uhr für Sie da.

Von jung bis alt: In unserer Klinik versorgen wir Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen von der ersten Diagnose bis zur Nachsorge.

Schonende Narkose: Ihre Sicherheit steht an erster Stelle. Wir entscheiden nach neuesten medizinischen Standards und beziehen Sie zu jeder Zeit mit ein.

Minimalinvasive Eingriffe: Wir operieren schonend und schmerzarm, um die Regenerationszeit zu verkürzen.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Unsere Expert*innen arbeiten fachübergreifend und erstellen so den für Sie bestmöglichen Behandlungsplan.

Ihre Sprache: Alle Behandlungen können in Englisch erfolgen. Für weitere Sprachen stehen Dolmetscher*innen im Haus zur Verfügung.

Sprechstunden, prästationär

Sprechstunden

Sprechstunden erfolgen nur nach Voranmeldung.

- klinische Befunderhebung
- Erläuterung von OP-Verfahren
- OP-Planung
- Zweitmeinung

Terminvereinbarung

Erreichbarkeit

Montag08:00–15:00 Uhr
Dienstag08:00–15:00 Uhr
Mittwoch08:00–15:00 Uhr
Donnerstag08:00–15:00 Uhr
Freitag08:00–15:00 Uhr

Kontakt

Außenansicht des Evangelischen Krankenhauses Hubertus

Adresse

Evangelisches Krankenhaus Hubertus | Klinik für Allgemeinchirurgie
Spanische Allee 10-14
14129 Berlin

Fax

030 81008-133

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren

Orthopädie

Das gesamte Spektrum der Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin.

Gefäßmedizin

In unserem Gefäßzentrum bündeln wir die Expertise aus Gefäßchirurgie, Angiologie und Radiologie.

Aufenthalt

Alle Informationen zum Aufenthalt im Evangelischen Krankenhaus Hubertus.