Schließen
Suchen & Finden
Geschäftsbericht 2022 der Johannesstift Diakonie
Vier Pflegekräfte stehen dicht beieinander. Links neben ihnen eine Herzgrafik mit der Aufschrift "Lust statt Frust"
Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Laufshirt stehen eng nebeneinander und freuen sich auf den Staffellauf.
Eine Hebamme reicht einer im Krankenhausbett liegenden Frau ihr neugeborenes Kind. Neben der Frau steht der Vater, am Fußende des Bettes sind zwei Söhne zu sehen. Im Hintergrund räumt eine Pflegerin Wäsche in einen Schrank. Alle Personen schauen lächelnd das Baby an.
Eine lächelnde Bewohnerin im Rollstuhl und ein Bewohner sitzen bei Kaffee und Kuchen an einem Tisch im Wohnbereich einer Senioreneinrichtung. Eine neben ihnen stehende Pflegerin spricht mit dem Mann und berührt dabei seine Hand. Im Hintergrund sind zwei weitere Bewohnerinnen, ein Kind sowie mehrere Pflegekräfte bei der Arbeit zu sehen.
Zwei erwachsene Betreuer und eine Gruppe von sieben Kindern im Grundschulalter. Mehrere Kinder sitzen an Schultischen, auf denen Schulhefte und Bücher ausgebreitet sind. Ein Junge wischt die Tafel sauber, ein anderer wirft einen Papierflieger. Ein Mädchen im Rollstuhl meldet sich, ein Betreuer blickt ihr entgegen.
Skizzierte Darstellung: Butler hält in einer Hand eine Essensglocke und öffnet diese mit der anderen Hand. Auf dem Tablett sind sechs Kreise mit Icons zu sehen. Die Icons stehen für die angebotenen Leistungen Einkauf und Logistik, Catering, Zentralsterilisation, Gebäudereinigung, Bau- und Energiemanagement, Immobilienmanagement.

Gutes tun. Jeden Tag.

Die Johannesstift Diakonie ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 10.593  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens.

Wir helfen aus Überzeugung

Ein Patient liegt auf dem OP-Tisch in einem modernen Operationssaal. In der Bildmitte operiert ein Arzt. Dabei spricht er mit einer Pflegekraft, die ihm assistiert. Rechts hält eine Anästhesistin den Kopf des Patienten fest. Im Hintergrund reicht eine weitere Pflegekraft einer Kollegin chirurgisches Instrument, dabei blicken sie sich an. Alle Personen tragen Mundschutz und türkisfarbene Schutzkleidung.

Medizinische Versorgung

Wir bieten ein breites Spektrum stationärer und ambulanter Versorgung von der Geburt bis zum Lebensende.

Mehr erfahren
Eine lächelnde Bewohnerin im Rollstuhl und ein Bewohner sitzen bei Kaffee und Kuchen an einem Tisch im Wohnbereich einer Senioreneinrichtung. Eine neben ihnen stehende Pflegerin spricht mit dem Mann und berührt dabei seine Hand. Im Hintergrund sind zwei weitere Bewohnerinnen, ein Kind sowie mehrere Pflegekräfte bei der Arbeit zu sehen.

Pflege & Wohnen

Selbstbestimmung bis ins hohe Alter: Wir bieten unterschiedlichste Pflege- sowie Hospiz- und Palliativversorgungsformen an.

Mehr erfahren
Zwei erwachsene Betreuer und eine Gruppe von sieben Kindern im Grundschulalter. Mehrere Kinder sitzen an Schultischen, auf denen Schulhefte und Bücher ausgebreitet sind. Ein Junge wischt die Tafel sauber, ein anderer wirft einen Papierflieger. Ein Mädchen im Rollstuhl meldet sich, ein Betreuer blickt ihr entgegen.

Teilhabe & Pädagogik

Wir bieten Kindern und Eltern in schwierigen Familiensituationen Wohn-, Betreuungs- und Bildungsmöglichkeiten.

Mehr erfahren
Skizzierte Illustration: Service Center Catering
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Google Maps, der die Seite ergänzt. Sie können ihn mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Medizin, Pflege & Soziales

Einrichtungen finden

Suchen und finden Sie die passende Einrichtung der Johannesstift Diakonie. Einfach einen Standort und/oder einen Einrichtungstyp wählen. Los geht's!

Wir sind die Johannesstift Diakonie

Johannesstift Diakonie
Marek, Leitung und Koordination im OP, seit 2001 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Einmal und immer wieder

2021-04-27Pflege

Marek, Leitung und Koordination im OP, seit 2001 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Zur Story
Johannesstift Diakonie
Florian, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der intensivmedizinischen Station, seit 2018 im Martin Luther Krankenhaus

Florian, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der intensivmedizinischen Station, seit 2018 im Martin Luther Krankenhaus

Zur Story
Johannesstift Diakonie
Edina, Zuwendungsbotschafterin, seit 2001 im Wichernkrankenhaus

Wünsche erfüllen

2021-03-30Pflege

Edina, Zuwendungsbotschafterin, seit 2001 im Wichernkrankenhaus

Zur Story
Johannesstift Diakonie
Dr. med. Johannes Ehrig, leitender Oberarzt in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, seit 2003 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift.

Dr. med. Johannes Ehrig, leitender Oberarzt in der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, seit 2003 im Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Zur Story

Stellenangebote

Pflege

Betreuungsassistent *in mit Interesse an Naturheilkunde gesucht

Eintrittsdatum
01.09.2024
Stellenumfang
Teilzeit
Arbeitsort
Berlin Spandau

Einrichtung

Pflege & Wohnen im Johannesstift

Gastronomie/Catering

Servicekraft für eine Cafeteria in Steglitz-Zehlendorf

Eintrittsdatum
nächstmöglich
Stellenumfang
Teilzeit
Arbeitsort
Berlin

Einrichtung

Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Verwaltung/Leitung/IT

Ausbildung Kauffrau *mann für Büromanagement

Eintrittsdatum
01.09.2024
Stellenumfang
Vollzeit
Arbeitsort
Berlin

Einrichtung

Johannesstift Diakonie Services

Aktuelle Meldungen

Johannesstift Diakonie

Ein Interview mit Abubaker Khan, Stipendiat im Mentorenprogramm der Jugendhilfe.

Zur Meldung
Johannesstift Diakonie

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus lud am Donnerstag, den 6. Juni auswärtige Ärzt*innen und Mitarbeitende zur Fortbildung „besttrack – Konzept für eine bessere Endoprothetik“ ein. Zu den Highlights des Abends gehörte unter anderem der prominente…

Zur Meldung
Johannesstift Diakonie

Am 15. Juni 2024 veranstaltet der Reinickendorfer Klimaschutzstammtisch das große Klimafest mit vielen Aktionen: Musik, Theater, leckeres Essen und neue Ideen für einen Klimaschutz für alle!

Zur Meldung

Veranstaltungen

Grafik: Veranstaltungen

Knoten der Schilddrüse: harmlos oder gefährlich?

18.06.202417:30

Wir laden Sie herzlich zu unserem Gesundheitsvortrag im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau zum Thema „Knoten der Schilddrüse: harmlos oder gefährlich?“ ein.

Zur Veranstaltung

Wenn der Kopf nicht mehr mitspielt – Hilfe und Unterstützung bei Demenz

19.06.202415:00

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Vortrag im Wichernkrankenhaus. Hier erfahren Sie mehr über das Thema Demenz.

Zur Veranstaltung

Herzinfarkt: Alles, was ich wissen muss

19.06.202417:00

Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend rund um das Thema „Herzinfarkt“ ins Evangelische Krankenhaus Hubertus ein.

Zur Veranstaltung

Im Überblick

Die Johannesstift Diakonie ist das größte diakonische Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.

1100
Auszubildende
1200
Ehrenamtliche
10593
Mitarbeitende

Unser Song

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der die Seite ergänzt. Sie können ihn mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte Sie auch interessieren

Ehrenamtliche liest einer Bewohnerin aus einem Buch vor.

Helfen & Spenden

Zeit-, Sach- und Geldspenden – manchmal benötigen wir Ihre Unterstützung.

Zwei Teilnehmerinnen und zwei Teilnehmer einer Fortbildung sitzen im Halbkreis an einem Tisch und lächeln sich an. Vorne steht die Dozentin mit einem Stift am Flipchart.

Fortbildungen

Erfahren Sie mehr über die Fort- und Weiterbildungsangebote der drei Unternehmensakademien.

Eine Hebamme reicht einer im Krankenhausbett liegenden Frau ihr neugeborenes Kind. Neben der Frau steht der Vater, am Fußende des Bettes sind zwei Söhne zu sehen. Im Hintergrund räumt eine Pflegerin Wäsche in einen Schrank. Alle Personen schauen lächelnd das Baby an.

Johannesstift Diakonie

Erfahren Sie mehr über das konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen.