Schließen
Suchen & Finden

Presse & Aktuelles

Erfahren Sie alle Neuigkeiten aus der Johannesstift Diakonie. Besuchen Sie unsere Veranstaltungen: Ob Infoabend für werdende Eltern oder Patienteninfoabend einer unserer Krankenhäuser, hier klären sich alle Ihre Fragen.

Aktuelle Meldungen

Johannesstift Diakonie

Ein Interview mit Abubaker Khan, Stipendiat im Mentorenprogramm der Jugendhilfe.

Zur Meldung
Johannesstift Diakonie

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus lud am Donnerstag, den 6. Juni auswärtige Ärzt*innen und Mitarbeitende zur Fortbildung „besttrack – Konzept für eine bessere Endoprothetik“ ein. Zu den Highlights des Abends gehörte unter anderem der prominente…

Zur Meldung
Johannesstift Diakonie

Am 15. Juni 2024 veranstaltet der Reinickendorfer Klimaschutzstammtisch das große Klimafest mit vielen Aktionen: Musik, Theater, leckeres Essen und neue Ideen für einen Klimaschutz für alle!

Zur Meldung

Veranstaltungen

Grafik: Veranstaltungen

Knoten der Schilddrüse: harmlos oder gefährlich?

18.06.202417:30

Wir laden Sie herzlich zu unserem Gesundheitsvortrag im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau zum Thema „Knoten der Schilddrüse: harmlos oder gefährlich?“ ein.

Zur Veranstaltung

Wenn der Kopf nicht mehr mitspielt – Hilfe und Unterstützung bei Demenz

19.06.202415:00

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Vortrag im Wichernkrankenhaus. Hier erfahren Sie mehr über das Thema Demenz.

Zur Veranstaltung

Herzinfarkt: Alles, was ich wissen muss

19.06.202417:00

Wir laden Sie herzlich zu unserem Informationsabend rund um das Thema „Herzinfarkt“ ins Evangelische Krankenhaus Hubertus ein.

Zur Veranstaltung

Fachveranstaltungen

Grafik: Fachveranstaltungen

Pneumologisches long-Covid

19.06.202416:00

Wir laden Sie und/oder Ihre Mitarbeiter*innen herzlich zu unserer Pneumologisch-thoraxchirurgischen Fortbildungsveranstaltung in die Evangelische Lungenklinik ein.

Zur Veranstaltung

Prognoseabschätzung anhand klinischer und paraklinischer Befunde beim hypoxischen Hirnschaden Part I

15.07.202416:00

Wir laden Sie herzlich zu unserer Fortbildung im Martin Luther Krankenhaus zum Thema „Prognoseabschätzung anhand klinischer und paraklinischer Befunde beim hypoxischen Hirnschaden Part I ein.

Zur Veranstaltung

Grundlagen der Beatmung - Neurologie und Rehabilitation

17.07.202409:00

Wir laden Sie herzlich zu unserer Fortbildung in Kooperation mit der Brandenburgklinik "Grundlagen der Beatmung - Neurologie und Rehabilitation" in die Evangelische Lungenklinik ein.

Zur Veranstaltung

Informationen für Medienvertreter*innen

Für Presseanfragen und Wünsche hinsichtlich Foto- und Informationsmaterial ist Lilian Rimkus, Pressesprecherin der Johannesstift Diakonie, Ihre Ansprechpartnerin.

Die Verwendung unserer Materialien ist für Redaktionen unter Nennung der Quelle honorarfrei.

Wir bitten Sie, uns ein Belegexemplar bzw. einen Link Ihrer Veröffentlichungen zu schicken.

Kontaktperson

Ansprechpartnerin

Porträt Lilian Rimkus
Lilian Rimkus
Pressesprecherin
Pressesprecherin

Lilian Rimkus

030 762891-132030 762891-132lilian.rimkus@jsd.de

Blick in die Presse

Gemeinsam statt einsam: Kliniken wollen Problemen…

Klinik Amsee

Bei allen Unterschieden stehen die Krankenhäuser der Seenplatte vor gleichartigen Problemen. Sie wollen fachliche Kooperation mit einer gemeinsamen Stimme gegenüber der Politik vereinen.

Lungenfachklinik Amsee nun auch Weaning-Zentrum

Klinik Amsee

Die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP) hat die Klinik Amsee als Weaningzentrum zertifiziert. Damit ist die Klinik neben der Universitätsmedizin Greifswald das zweite Weaningzentrum in Mecklenburg-Vorpommern.

Prof. Dr. med. Rudolf Ott erklärt Speiseröhren-OP

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

In einem Beitrag der BILD-Zeitung erklärt Prof. Dr. med. Rudolf Ott, MHBA, FACS, Chefarzt der Klinik für Allgemein, - Gefäß- und Viszeralchirurgie als Experte für Gastroenterologie eine Operation an der Speiseröhre.

60 Jahre Freiwilligendienste in Deutschland

Johannesstift Diakonie

Jubiläum im rbb: FSJ-lerin Lotta Rücker und Lehrerin Miriam Wohlfeld geben einen Einblick in die Arbeit im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres in der August Hermann Francke Schule.