Schließen
Suchen & Finden

Bester Service und Komfort zum Wohlfühlen

Alle Patient*innen erhalten die beste medizinische, pflegerische und therapeutische Versorgung. Bei Unterkunft und Service können Sie mit der Wahlleistung Unterkunft zusätzlichen Komfort wählen. Diese sind nicht Teil der allgemeinen Krankenhausleistung und werden gesondert berechnet.

Unsere Wahlleistungen

Wahlleistungen gehen über das von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlte Maß hinaus. In unserem Haus erhalten Sie auf Wunsch zwei Arten von Wahlleistungen:

  • die Unterbringung im Ein- oder Zweibettzimmer mit Komfort- und Serviceleistungen
  • die wahlärztliche Behandlung durch die Chefärztin

Jede*r Patient*in kann Wahlleistungen in Anspruch nehmen. Ob Ihre Krankenversicherung oder Sie selbst die Kosten tragen, hängt dabei von der Art Ihrer Versicherung ab. Über die Wahlleistungen schließen Sie mit uns gesonderte Verträge ab.

Unsere Komfortzimmer

Im Wichernkrankenhaus haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit einer gehobenen Unterbringung in einem unserer Komfortzimmer. Mit der Wahlleistung für die Unterkunft können Sie in bevorzugter, ruhiger Lage im Ein- oder Zweibettzimmer mit Blick in die Natur wieder zu Kräften kommen.

Komfortzimmer

  • modern ausgestattetes Patient*innenzimmer mit barrierefreiem Bad und WC inklusive Begrüßungsset mit Pflegeprodukten
  • kleine Erker mit Blick in den Park geben Möglichkeiten zum Rückzug 
  • weitläufiges Gelände mitten im Grünen, das zum Zeitverbringen in der Natur einlädt
  • helle große Flure und Gemeinschaftsbereiche
  • eine Terrasse bietet die Möglichkeit zum Sitzen 
  • entspannter Atmosphäre zum Sitzen im geschützten und begrünten Innenhof 
  • Unsere Servicebotschafterin steht Ihnen als feste Ansprechpartnerin während des gesamten Aufenthaltes für Ihre Wünsche und Anliegen zur Verfügung. Sie ist erreichbar unter 030 688309-020.
  • tägliche Abfrage und Erledigung persönlicher Wünsche
  • auf Wunsch täglicher Handtuchwechsel und regelmäßiger Wechsel der Bettwäsche 
  • Begleitservice zum Beispiel zu Untersuchungen, Spaziergängen und Gottesdiensten 
  • Hilfe beim Koffer aus- und einpacken, auf Wunsch Organisation des Koffertransportes und/oder Taxibestellung
  • abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung 
  • reichhaltige Frühstücksauswahl
  • täglich individuelle Menüerfassung durch unser Servicepersonal 
  • umfangreiche Speisekarte mit täglich zusätzlichen Hauptgerichten und saisonalen Speisen
  • spezielle vegetarische und vegane Angebote 
  • täglich frisches Obst und Snacks
  • Kaffeeautomat im Zimmer mit Angebot an Kaffee- und Teespezialitäten 
  • Minibar mit umfangreiches Sortiment an alkoholfreien Getränken
  • täglich Roomservice für die Mahlzeiten im Zimmer
  • großer Fernseher 
  • umfangreiches Fernsehprogramm 
  • kostenfreies WLAN und kostenfreie Anrufe in das deutsche Festnetz
  • aktuelle Tageszeitungen und Zeitschriften
In Privatspäre und mit Blick in die Natur kommen unsere Patient*innen zu neuen Kräften.
Ein Schrank bietet Platz für die persönlichen Sachen.
Tagesaktuelle Zeitungen und ein großer Fernseher informieren über das Geschehen.
Im Tresor können Wertsachen sicher aufbewahrt werden. Die Minibar hält kühle Getränke und Snacks bereit.
Ein Bademantel und Pflegeprodukte stehen zur Körperpflege bereit.
Eine umfangreiche Speisekarte und zusätzlichen Hauptgerichte sorgen für leibliches Wohl.
Im barrierefreies Bad gibt es genügend Bewegungsfreiheit.
Das Waschbecken ist extrabreit und rollstuhlgerecht gestaltet.

Was uns ausmacht

Zimmer in bevorzugter Lage: Mehr Privatsphäre erhalten Sie in unseren modern gestalteten Zimmern.

Bester Service und Komfort: Unser Personal ist immer ansprechbar und geht auf Ihre Wünsche ein.

Abwechslungsreiche Kost: Wählen Sie aus einem reichhaltigen Angebot von Speisen und Getränken.

Genesung mitten im Grünen: Der angrenzende Park und mit kleinem See bieten Gelegenheit für Zeit in der Natur.

Kosten & Abrechnung

Für den Aufenthalt in einem unserer Komfortzimmer berechnen wir für das

  • Einzelzimmer: 149 Euro pro Tag
  • Zweibettzimmer: 69 Euro pro Tag

Wer trägt die Kosten?

  • Voll privat versichert. Hier trägt die private Krankenversicherung (PKV) die Kosten. 
  • Beihilfeversichert. Je nach gewähltem Tarif übernimmt Ihre private Krankenversicherung einige Leistungen. 
  • Gesetzlich versichert mit privater Zusatzversicherung. Abhängig von Ihrem Versicherungstarif übernimmt Ihre private zusätzliche Krankenversicherung die Kosten für die Wahlleistungen. 
  • Gesetzlich versichert. In der Regel tragen Sie die Kosten für die in Anspruch genommenen Wahlleistungen.

Wie wird die Abrechnung organisiert?

Sie sind privat- und beihilfeversichert. In dem Fall erhalten Sie die Abrechnung des Krankenhauses auf dem Postweg. Für die ärztlichen Wahlleistungen wie die Chefarztbehandlung geht Ihnen eine gesonderte Rechnung von einer externen Abrechnungsstelle zu. Zur Rückerstattung reichen Sie beide Rechnungen bei Ihrer privaten Krankenversicherung oder der Beihilfestelle ein.

Sie sind gesetzlich versichert. Die allgemeine Krankenhausbehandlung wird über die Patient*innenabrechnungsstelle des Krankenhauses direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Die Rechnungen für die Wahlleistungen erhalten Sie per Post. 

Dabei kommt die Abrechnung für die wahlärztliche Wahlleistung wie die Chefarztbehandlung von der externen Abrechnungsstelle und Rechnung für die „Wahlleistung Unterkunft“ sendet Ihnen das Krankenhaus zu.

Kontaktperson
Kontaktperson

Ansprechpartnerinnen

Porträt Andrea Keßler
Andrea Keßler
Komfortmanagerin
Komfortmanagerin

Andrea Keßler

Wichernkrankenhaus Wichernkrankenhaus
030 688309-035030 688309-035andrea.kessler@jsd.de
Porträt Edina Corbic
Edina Corbic
Servicebotschafterin
Servicebotschafterin

Edina Corbic

Wichernkrankenhaus Wichernkrankenhaus
030 688309-020030 688309-020edina.corbic@jsd.de

Das könnte Sie auch interessieren

Krankenhaus

In unserer Klinik bieten wir Ihnen eine wohnortnahe Versorgung auf drei Stationen in unserem hell und offen gestalteten Neubau.

Aufenthalt

Alles rund um Ihren Aufenthalt bei uns: Vom Ablauf der Behandlung über Besuchs- und Mahlzeiten bis hin zur Seelsorge.

Aufnahme

Hier erfahren Sie, wie Sie sich auf einen Aufenthalt im Wichernkrankenhaus vorbereiten können.