Schließen
Suchen & Finden

An Ihrer Seite

Ob als Nachbehandlung operativer Eingriffe oder klassische Physiotherapie – das Team des Sport- und Rehazentrums begleitet Patient*innen aus allen medizinischen Fachdisziplinen.
Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne.

Unsere Leistungen

Die erweiterte ambulante Physiotherapie wird durch eine*n Durchgangärzt*in nach Berufsunfällen verordnet.

Die Therapie besteht aus einer Stunde Einzelphysiotherapie bei einer*m Therapeut*in und einer Stunde Trainingstherapie im Sportraum täglich.

Die Therapiefrequenz reicht dabei von drei bis fünf Einheiten pro Woche.

Zusätzlich bieten wir die private EAP beispielsweise nach einem Gelenkersatz nach dem Rapid-Recovery Programm an.

Zur klassischen Physiotherapie oder Krankengymnastik gehören unter anderem:

  • Aktive und passive Bewegungs- und Dehnungsübungen sämtlicher Körperregionen
  • Gangübungen, Stehübungen, Gleichgewichtsschulung, Prophylaxen (Kontraktur, Pneumonie…)

Bobath für Erwachsene und Kinder

Die Bobath-Therapie ist ein Behandlungskonzept bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems (ZNS).

PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation)

Bei der neurologischen Krankengymnastik nach PNF handelt es sich um eine dreidimensionale Behandlungsmethode, welche mit den ganzen Muskelketten in den Bewegungsdiagonalen arbeitet.

Die Manuelle Therapie ist ein ganzheitlicher Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungseinschränkungen beseitigt werden.

Bestandteil der Manuellen Therapie und dort wird die Störung des Kausystems behandelt.

Angeborene oder erworbene zentrale Bewegungsstörungen sowie Entwicklungsbeeinträchtigungen oder andere neurologische und neuromuskuläre Erkrankungen können bei Kindern und Jugendlichen auftreten. Diese Abweichungen der Normalentwicklung des zentralen Nervensystems können mit einer Bobath-Therapie behandelt werden.

Das Training findet in unserem Kraftraum unter Aufsicht unserer Sportwissenschaftler*innen statt Sie erhalten einen individuell auf Sie abgestimmten Trainingsplan zur Verbesserung von Defiziten in der: Ausdauer, Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Schnelligkeit

Durch sanfte, rhythmische und kreisende Bewegungen der Hände auf der Haut wird die Flüssigkeit in den Lymphbahnen zum Abfluss angeregt. Die Manuelle Lymphdrainage (MLD) wirkt daher entstauend und schmerzlindernd. Auch bei einem Lipödem (Fettverteilungsstörung) kann manuelle Lymphdrainage hilfreich sein.

Bestandteile sind:

  • komplexe physikalische Entstauungstherapie
  • Durchführung oder Beratung zur Kompressionstherapie

 

  • Fango-Packungen
  • Heiße Rolle
  • Eisanwendung
  • alle Stromformen inkl. Ultraschall
  • Kinesio-Tape

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, bei der der Mensch und nicht die Krankheit im Vordergrund steht. In der Behandlung werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, um die Harmonie im gesamten Organismus wieder herzustellen. Osteopath*in und Patient*in arbeiten darauf hin, die freie Beweglichkeit von Gelenken, Muskel, Organen und Faszien wiederherzustellen.

Für die osteopathische Behandlung benötigen Sie eine Privatverordnung einer*s Ärzt*in. Die Kosten werden häufig anteilig von den Kassen übernommen. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Die Fußreflexzonentherapie ist eine Heilanwendung aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Jede Zone auf der Fußsohle ist einem bestimmten Organ zugeordnet, das durch Druckmassage aktiviert werden kann. Durch eine Reflexzonentherapie können Stress und Schmerzen gelindert, Schlafstörungen und Durchblutungsstörungen behandelt werden. Die Reflexzonentherapie stellt eine wertvolle Unterstützung der Physiotherapie dar.

Bei der Fußreflexzonentherapie werden bestimmte Punkte auf der Fußunterseite gedrückt. Der rechte Fuß steht für die rechte Körperhälfte und der linke Fuß für die linke Körperhälfte. Bei einer ganzheitlichen Behandlung müssen also beide Füße behandelt werden. Für gesunde Menschen sorgt die professionelle Fußreflexzonenmassage für Wohlbefinden und Entspannung. Sie regt die Durchblutung des Körpers an und stimuliert das Immunsystem.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Zum therapeutischen Massageangebot gehören:

  • klassische Massage
  • Fußreflexzonenmassage
  • Bindegewebsmassage (BGM), Reflexzonenmassage und Segmentmassage

Massagen sind nur auf Rezept möglich.

Kontakt

Blick auf einen Empfangsbereich

Adresse

Sport- und Rehazentrum
Stadtrandstraße 555
13589 Berlin

reha-spandau(at)jsd.de

Fax

030 3702-29027

Öffnungszeiten

Haus 3 und 16A:

Mo.–Do.: 08:00–17:00 Uhr

Fr.: 08:00–16:00 Uhr

Kraftraum Haus 16A:

Mo.–Do.: 08:30–17:00 Uhr

Fr.: 08:30–16:00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Ergotherapie

Behandlung von orthopädisch-chirurgischen, rheumatologischen, neurologischen und pädiatrischen Erkrankungen.

Medical Fitness

Medizinisches Training unter Anleitung unserer erfahrenen Fachkräfte stärkt und stabilisiert gezielt den Bewegungsapparat.

Service-Informationen

Alles was Sie zu unseren Angeboten noch wissen müssen: Behandlungszeit, Handtuch, Rezepte, Termine, Zahlung und Zuzahlung.