Schließen

Suchen & Finden

An der Gesundheitsfachschule Berlin bieten wir eine auf neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen basierende Ausbildung. Dabei stehen wir als Schule in ständigem Austausch mit Ihrer Ausbildungsklinik, um theoretische und praktische Lerninhalte optimal miteinander zu verknüpfen. Wir wollen, dass bei Ihnen keine Fragen offen bleiben. Deshalb bieten wir:

  • Begleitung der praktischen Ausbildung auf den Stationen durch erfahrene Praxisanleiter*innen und erfahrenes Lehrpersonal
  • Austausch und Reflexion von in der Praxis gesammelten Erfahrungen in kleinen Gruppen 
  • abwechslungsreichen Unterricht durch Seminare, Selbsterfahrung, Gruppenunterricht und Exkursionen (zum Beispiel Sterbebegleitseminar inklusive Besuch eines Bestattungsinstitutes und Hospiz; Besuch einer Obdachlosenambulanz)
  • Trainings mit Simulationspatient*innen und moderne Prüfungsmethoden 
  • individuelle Beratung durch die Lehrkräfte zur Verbesserung des Lernerfolgs
  • Mitgestaltung der Ausbildung durch regelmäßige Treffen der Klassensprecher*innen
  • Nutzung des Online-Fortbildungsportals CNE (zum Beispiel als Zugang zu Fachliteratur)
  • günstige Wohnmöglichkeiten auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts im Theodor-Fliedner-Haus (Haus 2 | auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)
  • Unterstützung bei der Vereinbarung von Ausbildung und Familie (zum Beispiel Kindernotfallbetreuung bei akuten Betreuungsengpässen während der Dienstzeit - KidsMobil) 

Das sagen unsere Auszubildenden

Wir haben unsere Schüler*innen gefragt: Warum lohnt sich die Ausbildung an der Gesundheitsfachschule Berlin?

  • Lehrkräfte sind immer offen für Fragen und Anregungen und bieten viele Gesprächsangebote an.
  • vielfältiges und interessantes Ausbildungsprogramm (zum Beispiel: Lerncoaching, praktische Übungen)
  • empathische und humorvolle Lehrer*innen
  • wertschätzendes Miteinander
  • Zusammenhalt im Team
  • Mitsprache und Gestaltungsmöglichkeiten am Schulgeschehen durch Klassen- und Schulsprecher*innen, die sich regelmäßig mit der Schulleitung treffen und austauschen.
Abwechslungsreicher Unterricht
Im Krankenhausalltag erproben unsere Schüler*innen die theoretischen Inhalte.
Schüler*innen in der Altenpflege
Schülerinnen in der Kinderpflege
Unterricht im Klassenraum
Kontaktperson

Ansprechpartnerin

Porträt Stephanie Messall
Stephanie Messall
Mitarbeiterin Marketing & Bewerbungsmanagement
Mitarbeiterin Marketing & Bewerbungsmanagement

Stephanie Messall

Gesundheitsfachschule Berlin Gesundheitsfachschule Berlin

Geprüfte Betriebswirtin
Schwerpunkte: Bewerbungsmanagement, Marketing

Geprüfte Betriebswirtin Schwerpunkte: Bewerbungsmanagement, Marketing
030 290255-307030 290255-307stephanie.messall@jsd.de030 290255-100030 290255-100

Kontakt

Außenansicht der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Adresse

Gesundheitsfachschule Berlin
Hohenzollerndamm 150
14199 Berlin

Telefon

030 290255-290

Erreichbarkeit Schulsekretariat:
Mo., Mi., Do.: 07:30–15:30 Uhr
Di., Fr.: 07:30–12:00 Uhr

Fax

030 290255-100

Das könnte Sie auch interessieren

Erfolgreich bewerben

Erfahren Sie mehr über die nötigen Voraussetzungen und das Bewerbungsverfahren.

Mehr erfahren

Ihre Ausbildung bei uns

Erfahren Sie mehr über die dreijährige Ausbildung zur*m qualifizierten Pflegefachfrau*mann.

Mehr erfahren

Schulleben

Ein lebendiger Schulalltag mit tollen Ausflügen und großem Engagement in der Gesundheitsbranche.

Mehr erfahren