Schließen
Suchen & Finden

Arbeiten an der Schule für Ergotherapie im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau

An unserer Schule gestalten wir gemeinsam als Team einen lebendigen Schulalltag für unsere 45 Auszubildenden. Wir arbeiten auf Augenhöhe und pflegen einen regen fachlichen Austausch, bei dem jede*r Kolleg*in seine*ihre individuellen Stärken einbringt.

Mit der Johannesstift Diakonie bieten wir Ihnen einen Arbeitsplatz bei einem stabilen Träger. Neben einer attraktiven Vergütung nach Tarifwerk und einem unbefristeten Arbeitsvertrag erwarten Sie vielfältige Benefits, wie ein vergünstigtes VBB-Firmenticket.

Individuelle Fort- und Weiterbildungen

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden ist uns genauso wichtig wie die unserer Auszubildenden. Deshalb fördern wir Ihre persönliche und fachliche Entwicklung mit regelmäßigen internen und externen Fort- und Weiterbildungen.

Ihre Bewerbung

Sie sind ausgebildete*r Ergotherapeut*in mit Berufserfahrung und verfügen über pädagogische Qualifikationen? Dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung, bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen/Qualifikationsnachweisen, per E-Mail unterergoschule.waldkrankenhaus(at)jsd.de.

Das spricht für uns

Finanzielle Sicherheit durch eine hohe Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie.

Optimale Rahmenbedingungen dank eines unbefristeten Vertrags und unserer betrieblichen Altersvorsorge.

Kindergeldzuschlag: Sie sind kindergeldberechtigt? Wir zahlen monatlich 88 Euro mehr pro Kind.

VBB-Firmenticket: Sie fahren umweltfreundlich zur Arbeit und sparen jährlich rund 300 Euro.

Fort- und Weiterbildungen: Wir fördern unsere Lehrkräfte durch interne und externe Angebote.

Shopping-Rabatte: Sie erhalten Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Onlineshops.

Stellenangebote

Es wurden keine Stellenangebote gefunden.

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Laufshirt stehen eng nebeneinander und freuen sich auf den Staffellauf.
Karriere & Bildung

Darum Johannesstift Diakonie

Umfassende Benefits und finanzielle Sicherheit: Bei einem großen diakonischen Träger zu arbeiten lohnt sich für Sie.

Mehr erfahren
Zwei Teilnehmerinnen und zwei Teilnehmer einer Fortbildung sitzen im Halbkreis an einem Tisch und lächeln sich an. Vorne steht die Dozentin mit einem Stift am Flipchart.
Karriere & Bildung

Fort- und Weiterbildungen

Unsere Akademien eröffnen Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich weiterzuentwickeln.

Mehr erfahren
Kontaktperson
Kontaktperson

Ansprechpartnerinnen

Porträt Petra Schulze
Petra Schulze
Schulleitung
Schulleitung

Petra Schulze

Schule für Ergotherapie Schule für Ergotherapie

Ergotherapeutin, Diplom-Medizinpädagogin

Ergotherapeutin, Diplom-Medizinpädagogin
030 3702-1890030 3702-1890petra.schulze@jsd.de030 3702-1895030 3702-1895
Porträtfoto Birgit Ludwig
Birgit Ludwig
Sekretariat
Sekretariat

Birgit Ludwig

Schule für Ergotherapie Schule für Ergotherapie
030 3702-1890030 3702-1890ergoschule.waldkrankenhaus@jsd.de030 3702-1895030 3702-1895

Kontakt

Eingang der Schule für Ergotherapie im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau

Adresse

Schule für Ergotherapie
im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau
Stadtrandstraße 555
13589 Berlin

Telefon

030 3702-1890

Erreichbarkeit:
Mo. bis Fr.: 08:30-16:00 Uhr

Fax

030 3702-1895

Das könnte Sie auch interessieren

Über uns

Über 60 Jahre Lehrerfahrung: Lesen Sie mehr über die Geschichte und das Leitbild unserer Schule.

Unser Team

Erfahren Sie mehr über das Kollegium unserer Schule und finden Sie passende Ansprechpartner*innen.

Darum wir

Die Johannesstift Diakonie ist der größte konfessionelle Träger im Nordosten Deutschlands.