Schließen

Suchen & Finden

Werden Sie Teil von Proclusio

Als Inklusionsunternehmen schaffen wir sozialversicherungspflichtige Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen. Viele unserer Mitarbeitenden sind seit zehn oder mehr Jahren bei Proclusio. Uns zeigt das, dass sie sich bei uns wohlfühlen. Für uns ist es sehr wichtig, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem wir die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten unserer Mitarbeitenden aufgreifen und wertschätzen. Wir wollen Sicherheit geben und Zufriedenheit im Job erreichen. Unser Arbeitsbegleitender Dienst berät unsere Mitarbeitenden und auch Interessierte zudem in allen sozialrechtlichen Fragen und zu den Einstiegsmöglichkeiten wie Praktika.

Unser Spektrum an Dienstleistungen ist dabei so breit wie unsere Mitarbeitenden unterschiedlich sind. Zu Proclusio gehören die fünf Betriebsteile Hotel Christophorus, Second-Hand-Kaufhaus Fundgrube, Huckepack Umzüge, Huckepack – Die Maler und ScanCenter.

So kommen wir Ihnen entgegen

Wo es möglich ist, kommen wir unseren Mitarbeitenden mit der Arbeitszeitgestaltung entgegen: Gleitzeit ohne Schichtsystem im ScanCenter, freie Pausengestaltung in der Fundgrube und eine für das Umzugsbusiness unübliche Arbeitswoche von Montag bis Freitag bei Huckepack sind nur einige Beispiele. Technische und maschinelle Erleichterungen wie spezielle Tastaturen und Computermäuse im ScanCenter, leichter Transport dank Rollen im Second-Hand-Kaufhaus, Umzugslifte bei Huckepack und Airless-Farbspritzsysteme in unserem Malerbetrieb sind für uns bei Bedarf selbstverständlich. Die Mitarbeitenden unseres Hotels können im Rahmen von Kooperationen Praktika und Weiterbildungen in anderen Hotellerie-Betrieben wahrnehmen. Privat profitieren sie in Bezug auf Übernachtungspreise von ihrem Job. Im Rahmen unseres Konzerns, der Johannesstift Diakonie, warten zahlreiche weitere Vorteile auf die Mitarbeitenden von Proclusio.

Unsere Angebote

Ausbildungen und Arbeitsplätze

Programme, die wir unterstützen

  • Qualifizierung zur*m Umzugshelfer*in innerhalb der Jugendberufshilfe
  • Qualifizierung zur*m Verkaufshelfer*in innerhalb der Jugendberufshilfe
  • Eingangsqualifizierung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice
  • „Arbeit statt Strafe“ in Zusammenarbeit mit der Jugendgerichtshilfe

Wir freuen uns über Initiativbewerbungen für diese Tätigkeit: Mitarbeitende für das Vorbereiten und Scannen von Papier.

Wir bieten interessante Möglichkeiten zur Ausbildung und Arbeit in den Bereichen:

Das spricht für uns

Bei Proclusio legen wir viel Wert auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeitenden.

Wir können Ihren Arbeitsplatz bei Bedarf mit technischen Geräten zur Arbeitserleichterung ausstatten.

Unser Arbeitsbegleitender Dienst berät unsere Mitarbeitenden kostenlos in allen sozialrechtlichen Fragen.

Als Mitarbeitende*r von Proclusio haben Sie Zugang zum Weiterbildungsangebot der Johannesstift Diakonie.

Sie brauchen kein Auto: Alle Dienststellen von Proclusio sind mit den Bussen der BVG erreichbar.

Wir zahlen ein Gehalt, das Ihnen durch tarifvertragliche Regelungen die nötige Sicherheit bietet.

Das Hotel-Team beim Erntedankumzug.
Gemeinsames Weihnachtsessen im Hotel.

Stellenangebote

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Handwerk/Technik/IT.
Handwerk/Technik

Maler *in mit Gesellenbrief

Eintrittsdatum
01.07.2022
Stellenumfang
Vollzeit
Arbeitsort
Berlin-Spandau

Einrichtung

Proclusio

Das könnte Sie auch interessieren

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Laufshirt stehen eng nebeneinander und freuen sich auf den Staffellauf.

Arbeiten bei der Johannesstift Diakonie

Wir sind einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren
Drei Auszubildende schauen mit einem Lächeln nach oben. Über ihnen sind in skizzierter Form eine Spraydose, eine Farbrolle, eine Sprechblase mit Wi-Fi, ein Thermometer, eine Glühbirne mit Herz, Tabletten, eine Kochmütze, ein Rollstuhl, ein Notfallkoffer, zwei Klemmbretter, zwei Stifte und ein Einkaufswagen zu sehen.

Ausbildung bei der Johannesstift Diakonie

Von der Pike auf lernen: In unseren Schulen bilden wir mehr als 19 Berufe aus und begleiten jährlich 600 junge Menschen beim Start ins Berufsleben.

Mehr erfahren
Initiativbewerbung: Werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Initiativbewerbung per Online-Formular

Sie haben bei unseren Stellenangeboten keine passende Ausschreibung gefunden, wollen aber Teil von uns werden?

Jetzt bewerben