Schließen

Suchen & Finden

Wir springen ein, wo Vorbilder fehlen

Kinder sind von Natur aus wissensdurstige kleine Forscher*innen. Dennoch hat nicht jedes Kind dieselben Bildungschancen. In bildungsfernen Familien fehlen häufig Vorbilder und Förderung von Interessen und Begabungen. Eltern, die den Wert von Bildung und Kultur selbst nie vermittelt bekommen haben, können diesen auch nicht an ihre Kinder weitergeben. Zu oft mangelt es an gemeinsam gelesenen Geschichten oder Ausflügen in die Natur und zu Kulturorten. Bildung und damit der Verlauf des weiteren Lebens der Kinder hängen stark von ihrer sozialen Herkunft ab

„Kinder beflügeln“ springt hier mit einer Fülle von spendenfinanzierten Bildungsprojekten für sozial benachteiligte Kinder in Berlin ein. Die gemeinsame Kampagne der Johannesstift Diakonie und des Evangelischen Johannesstifts macht Wissenschaft und Kultur erlebbar. An der Schnittstelle von Spaß, Spiel und Bildung motivieren wir die Kinder nachhaltig, über ihre vermeintlichen Grenzen hinauszuwachsen. Wir geben ihnen Bildung und so ein stärkeres Selbstbewusstsein mit auf ihren Lebensweg.

Rückblick:
2008-2018

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der die Seite ergänzt. Sie können ihn mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Enge Zusammenarbeit mit Schulleiter*innen und Lehrer*innen

Unser Erfolgsrezept ist dabei ganz klar die enge Zusammenarbeit mit den Schulleiter*innen und Lehrer*innen. Sie kennen die Kinder und Familien am besten. So sind wir sicher, den Bedürfnissen und Begabungen mit den Projekten wirklich gerecht zu werden. Für die Schüler*innen ist jedes Projekt eine besondere Erfahrung. Sie fühlen sich ernst genommen und erwerben auch außerhalb der klassischen Unterrichtssituation ganz unterschiedliche Kompetenzen. Durch die Arbeit in der Gruppe erleben sie außerdem, wie bedeutsam gegenseitige Unterstützung und Zuverlässigkeit im sozialen Umfeld sind. Auch die Lehrer*innen lernen die Kinder durch neu zutage tretende Talente und Fähigkeiten anders kennen.

Spenden Sie Bildungschancen für Berliner Kinder!

„Kinder beflügeln“ ist nur möglich durch das nachhaltige Engagement von Spender*innen und Stiftungen. Auch für sozial engagierte Unternehmen aus Berlin und Brandenburg ist die im Evangelischen Johannesstift verwurzelte Kampagne interessant. Sie können einzelne Bestandteile des Projekts wie beispielsweise eine Schülerzeitung finanzieren und so einen konkreten Beitrag dazu leisten, junge Menschen fit fürs Berufsleben zu machen. Die Schüler*innen von heute sind schließlich die Auszubildenden von morgen. Eine Bildungsförderung ist damit in jeglicher Hinsicht eine lohnende Investition. Möchten auch Sie uns zur Seite stehen und benachteiligte Kinder fördern? Helfen Sie ihnen mit Ihrer Spende, Ihrer Kooperation oder Ihrem Engagement. Seien Sie dabei, wenn wir innovative Maßnahmen im Bereich der kulturellen und gesellschaftlichen Teilhabe anschieben und verstetigen!

So aufregend war unsere KinderSommerUni 2019

Spenden Sie Bildung! Hier einige Möglichkeiten:

  • Teilnahmegebühr LeseAbenteuer für ein Kind = 61,50 Euro
  • Teilnahme eines Kindes am Projekt Erzählen beflügelt für ein Schuljahr = 50 Euro
  • Teilnahmekosten für ein Kind bei den KulturPiloten = 500 Euro
  • 1 Zelt und 2 Schlafsäcke für zwei Kinder in der KinderSommerUni = 100 Euro
  • Konfliktlotsen: Moderationskoffer für ein neues Konfliktlotsenteam = 250 Euro
  • Gesunde Ernährung: Praktischer Einstiegsworkshop Gesunde Ernährung für eine Schulklasse = 400 Euro
  • LeseAbenteuer für 20 Kinder = 1.230 Euro
  • 1 Programmreihe KulturPiloten für neun Kinder = 4.500 Euro

Gerne stellen wir Ihnen weitere individuelle Spendenprojekte vor. Nehmen Sie Kontakt auf. Benennen Sie Ihr persönliches Spendenziel – oder lassen Sie es uns gemeinsam entwickeln.

Jetzt Bildung spenden

IBAN DE12 5206 0410 1500 5115 10
BIC GENODEF1EK1

Direkt online spenden!

Auf der Online-Plattform Betterplace sammeln wir Spenden, um 90 benachteiligten Berliner Grundschüler*innen in dem Teilprojekt KulturPiloten Ausflüge in die Berliner Kulturlandschaft zu ermöglichen.

Mehr dazu: www.betterplace.org

Unterstützen Sie uns auf Ihre Weise!

Auch viele Persönlichkeiten aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen, viele ehrenamtliche Helfer*innen sowie Einrichtungen und Vereine aus Kultur und Wissenschaft sind für den Erfolg von „Kinder beflügeln“ maßgeblich. In diesem Bereich freuen wir uns ebenfalls über zahlreiche neue Unterstützer*innen. Können Sie helfen? Mit einem medialen Beitrag, als Kulturort für die KulturPiloten oder ehrenamtlich zum Beispiel in der Kinderbibliothek, als Mentor*in oder als Helfer*in bei Großveranstaltungen? Oder haben Sie eine ganz andere Idee? Melden Sie sich!

Icon: Ausgestreckte Hand mit Herz

Ehrenamtlich helfen

Sie möchten uns ehrenamtlich unterstützen? Melden Sie sich direkt bei Claudia Lukat oder im Referat Ehrenamt – wir finden eine passende Aufgabe für Sie.

Mehr erfahren

Unsere Unterstützung

Diese Menschen haben das Projekt auf den Weg gebracht:

  • Klaus Wowereit, ehemaliger Bürgermeister von Berlin
  • Matthias Platzeck, ehemaliger Ministerpräsident von Brandenburg
  • Bildungsjournalistin Susanne Vieth-Entus 
  • Dr. Wolfgang Huber, ehemaliger Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz und ehemaliger Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland
  • Jürgen Zöllner, ehemaliger Bildungssenator in Berlin

Auch diese Künstler*innen unterstützen unser Projekt:

Vertrauen ist gut – Kontrolle auch

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit äußerster Vertraulichkeit und garantieren, dass sie nicht an Dritte weitergegeben werden.
Die Zuwendungen und Spenden, die wir bekommen, sind ein hoher Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Die Mittel sind eine große Verpflichtung. Wir setzen sie gemäß unserer Satzung und der Zweckbestimmung ein.
Jeder Euro, den wir ausgeben, unterliegt genauer Kontrolle. Dadurch können wir jederzeit Rechenschaft ablegen. Und dadurch verhindern wir Missbrauch und Verschwendung.

Roter Button mit dem Logo des Evangelischen Johannesstifts

Spenden Sie jetzt für Bildung!

Möchten Sie dem Projekt „Kinder beflügeln“ zur Seite stehen und benachteiligte Kindern fördern? Helfen Sie mit Ihrer Spende!

Mehr erfahren
Kontaktperson

Ansprechpartnerin

Porträt Claudia Lukat
Claudia Lukat
Kampagnenleitung
Kampagnenleitung

Claudia Lukat

Supervisorin, systemische Familienberaterin, Coach, Erzieherin. Seit 1991 in der Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH der Johannesstift Diakonie mit Freude tätig. Mitgründerin und Kampagnenleiterin „Kinder beflügeln“.

Supervisorin, systemische Familienberaterin, Coach, Erzieherin. Seit 1991 in der Evangelisches Johannesstift Jugendhilfe gGmbH der Johannesstift Diakonie mit Freude tätig. Mitgründerin und Kampagnenleiterin „Kinder beflügeln“.
030 33609-749030 33609-749claudia.lukat@jsd.de

Das könnte Sie auch interessieren

Stiftung Evangelisches Johannesstift

Erfahren Sie mehr über die Stiftung des Evangelischen Johannesstifts in Berlin-Spandau.

Mehr erfahren

Ehrenamt & Freiwilligendienste

Die Johannesstift Diakonie bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Mehr erfahren

Johannesstift Diakonie Jugendhilfe

Unsere Jugendhilfe bietet Kindern, Jugendlichen und ihren Familien Hilfe und Beratung.

Mehr erfahren