Schließen

Suchen & Finden

Newsmeldung (Detailansicht)
Johannesstift Diakonie
Die Liebe zum Beruf weitergeben

Die Liebe zum Beruf weitergeben

Nadine, seit 2005 Gesundheits- und Krankenpflegerin bei der Johannesstift Diakonie

Porträt Gesundheits- und Krankenpflegerin Nadine
Datum2020-04-21
EinrichtungPflege

Zur Johannesstift Diakonie kam Nadine eher durch einen Zufall. Aber weg von dort wollte sie in den 14 Jahren, die sie hier nun schon arbeitet, nie. Das liegt auch an dem Vertrauen, das man ihr hier von Anfang an entgegengebracht hat. Stets konnte sie die Fort- und Weiterbildungen machen, die sie sich wünschte, und stieg so bis zur Stationsleitung auf. Die Liebe zum Beruf ist ihr geblieben und als Praxisanleiterin gibt sie diese an die Auszubildenden der Johannesstift Diakonie weiter. Denn Nadine freut sich jeden Tag, auf die Arbeit zu kommen und mit ihrem Team anderen Menschen zu helfen.

Zusammen mit ihren Kolleginnen und Kollegen sorgt Nadine dafür, dass unsere rund 81.000 stationären und 280.000 ambulanten Patientinnen und Patienten in den medizinischen Einrichtungen der Johannesstift Diakonie bestens versorgt und in guten Händen sind.

„Wir sind ein super Team und ich freue mich jeden Tag, auf die Arbeit zu kommen.“

Zur Johannesstift Diakonie kam Nadine eher durch einen Zufall. Aber weg von dort wollte sie in den 14 Jahren, die sie hier nun schon arbeitet, nie. Das liegt auch an dem Vertrauen, das man ihr hier von Anfang an entgegengebracht hat. Stets konnte sie die Fort- und Weiterbildungen machen, die sie sich wünschte, und stieg so bis zur Stationsleitung auf. Die Liebe zum Beruf ist ihr geblieben und als Praxisanleiterin gibt sie diese an die Auszubildenden der Johannesstift Diakonie weiter. Denn Nadine freut sich jeden Tag, auf die Arbeit zu kommen und mit ihrem Team anderen Menschen zu helfen.

Zusammen mit ihren Kolleginnen und Kollegen sorgt Nadine dafür, dass unsere rund 81.000 stationären und 280.000 ambulanten Patientinnen und Patienten in den medizinischen Einrichtungen der Johannesstift Diakonie bestens versorgt und in guten Händen sind.

Icon: Mit einer Lupe wird der Schriftzug „Jobs“ vergrößert

Werde auch du Teil unseres Teams!

Wir suchen engagierte Pflegefachkräfte und Pflegehilfskräfte, Kinderkrankenpfleger*innen, Hebammen sowie Operationstechnische und Medizinisch-technische Assistent*innen.

Mehr erfahren

Aktuelle Stories

Johannesstift Diakonie
Marek, Leitung und Koordination im OP, seit 2001 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Einmal und immer wieder

2021-04-27Pflege

Marek, Leitung und Koordination im OP, seit 2001 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Zur Story
Johannesstift Diakonie
Klaus-Dieter, Bereichsleiter in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, seit 1989 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Gemeinsam besser werden

2021-04-20Pflege

Klaus-Dieter, Bereichsleiter in der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, seit 1989 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Zur Story
Johannesstift Diakonie
Anna-Luisa, Gesundheits- und Krankenpflegerin auf der Intensivstation und in der Anästhesie, seit 2017 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

„Jeden Tag etwas Neues“

2021-04-13Pflege

Anna-Luisa, Gesundheits- und Krankenpflegerin auf der Intensivstation und in der Anästhesie, seit 2017 im Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Zur Story
Johannesstift Diakonie
Florian, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der intensivmedizinischen Station, seit 2018 im Martin Luther Krankenhaus

Florian, Gesundheits- und Krankenpfleger auf der intensivmedizinischen Station, seit 2018 im Martin Luther Krankenhaus

Zur Story

Das könnte Sie auch interessieren

Darum wir

Die Johannesstift Diakonie ist der größte konfessionelle Träger im Nordosten Deutschlands. Wir zeigen, was uns ausmacht.

Mehr erfahren

Erfolgreich bewerben

Du willst, aber weißt nicht wie? Keine Panik. Wir machen es dir so einfach wie möglich. Mit wenigen Klicks bist du deinem zukünftigen Job ganz nah.

Mehr erfahren

Ausbildung bei uns

Von der Pike auf lernen: In unseren Schulen bilden wir mehr als 19 Berufe aus und begleiten jährlich 600 junge Menschen beim Start ins Berufsleben.

Mehr erfahren