Schließen

Suchen & Finden

Wir begleiten Sie, unterstützen Sie, hören zu und möchten versuchen, Ihre Ängste und Unsicherheiten zu nehmen.

Wir begleiten Menschen in Zeiten schwerer Krankheit und helfen Ihnen, ein selbstbestimmtes Leben und würdevolles Sterben in Ihrer gewohnten Umgebung zu ermöglichen. Ebenso wichtig ist uns die Fürsorge für Ihre Angehörigen.

Wir sind für Sie da

  • Wir beraten Sie zu zahlreichen Fragen, z. B. Schmerztherapie (Palliativ Care), sozialrechtliche Fragen, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht.
  • Wir begleiten schwerkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörigen während der Zeit des Abschiednehmens sowie in der Zeit der Trauer, z. B. in unserem Trauercafé, gern auch in Einzelgesprächen.
  • Wir hören zu, wir reden mit Ihnen, wir schweigen mit Ihnen.
  • Wir sind Tag und Nacht für Sie da.
  • Wir übernehmen Sitz- und Nachtwachen.

Unsere Angebote sind für Sie kostenfrei.

Wer sind wir

Unser Team besteht aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche schwerkranken und sterbenden Menschen sowie den ihnen nahe stehenden Menschen helfen möchten. Ob in ihrem Zuhause, in einer Pflegeeinrichtung oder auch im Krankenhaus – wir kommen gern zu Ihnen!

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind qualifiziert und bilden sich in Fortbildungen regelmäßig weiter. Wir arbeiten dabei eng mit dem Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift, dem Sozialdienst, Senioren-/ Pflegeheimen, Sozialstationen, ambulanten Pflegediensten, Hausärztinnen und Hausärzten, Beratungsdiensten sowie Seelsorgerinnen und Seelsorgern sowie Kirchengemeinden zusammen.

Kontaktperson
Kontaktperson

Ansprechpartnerin

Sindy Herrmann
Einrichtungsleitung

Dipl.-Päd., M.Sc. Palliative Care Sindy Herrmann

Porträt: Luisa Feil
Hospizkoordination

Luisa Feil