Schließen

Suchen & Finden

Die meisten Patient*innen werden aus anderen Krankenhäusern zu uns verlegt. Zuweisungen vom Hausarzt sind ebenfalls möglich. Damit Ihr Aufenthalt möglichst ohne Komplikationen verläuft, bitten wir Sie, Folgendes mitzubringen:

  • Versichertenkarte
  • Unterlagen des ärztlichen Dienstes wie Vorbefunde, Röntgenbilder, Laborwerte, ärztlicher Befundbericht
  • aktuelle Medikamentenliste
  • Allergiepass, Diabetiker*innenausweis
  • für die Therapie geeignete bequeme Kleidung
  • feste Schuhe für einen guten Halt und Bodenkontakt
  • Utensilien zur Körperpflege
  • eigene Hilfsmittel wie zum Beispiel Ihren Rollator oder Rollstuhl

Das Krankenhaus kann nicht für verlorene oder aus den Zimmern entwendete Wertgegenstände haften. Deshalb bitten wir Sie, größere Geldbeträge und Wertgegenstände zuhause zu lassen oder bei der Aufnahme gegen Quittung zu hinterlegen.

Kontaktperson

Ansprechpartnerin

Porträt: Karin Marczok
Karin Marczok
Anmeldung & Beratung
Anmeldung & Beratung

Karin Marczok

Wichernkrankenhaus Wichernkrankenhaus

Erreichbar Montag bis Freitag von 08:00 bis 14:30 Uhr

Erreichbar Montag bis Freitag von 08:00 bis 14:30 Uhr
030 33609-888030 33609-888karin.marczok@jsd.de

Das könnte Sie auch interessieren

Krankenhaus

In unserer Klinik bieten wir Ihnen eine wohnortnahe Versorgung auf drei Stationen in unserem hell und offen gestalteten Neubau.

Mehr erfahren

Aufenthalt

Alles rund um Ihren Aufenthalt bei uns: Vom Ablauf der Behandlung über Besuchs- und Mahlzeiten bis hin zur Seelsorge.

Mehr erfahren

Entlassung

Der Sozialdienst und das Entlassmanagement helfen Ihnen, wenn Sie nach dem Aufenthalt auf Unterstützung angewiesen sind.

Mehr erfahren