Schließen

Suchen & Finden

Wenn die Hände Hilfe brauchen

Wir laden Sie herzlich zu unserem Gesundheitsvortrag im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau zum Thema „Wenn die Hände Hilfe brauchen – Karpaltunnelsyndrom, Dupuytren und Springfinger“ ein.

Unsere Hände sind Werkzeug, Kommunikations- und Sinnesorgan zugleich und in der Funktion für unser tägliches Leben unverzichtbar. Als hochkomplexes, bewegliches Organ mit verschiedenen Strukturen auf engstem Raum können schon kleine Veränderungen des Gefühls der Finger, ihrer Beweglichkeit und das Auftreten von fesselnden Knoten und Strängen Einschränkungen und Schmerzen hervorrufen.

Unsere Referent*innen des Zentrums für Plastische-, Hand- und Mikrochirurgie, Dr. med. Götz Habild (Leitender Arzt) und Yvonne Dittrich (Oberärztin), erläutern häufige Krankheitsbilder in ihrer Entstehung und deren Ursachen und zeigen die diagnostischen Wege und Behandlungsmöglichkeiten. Wann sind die Erfolgsaussichten konservativer Therapien begrenzt und wann sollte operativ Abhilfe geschaffen werden? Welche Risiken bestehen bei Eingriffen an der Hand und wie kann man die Heilung nach einer Operation selbst unterstützen?

Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der aktuellen Situation ist jedoch eine Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich.

Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus

Tragen Sie bitte eine FFP2-Maske und bringen Sie einen Covid-19-Nachweis mit (vollständig geimpft, genesen + einmalig geimpft oder gültiger Schnelltest).

 

Das könnte Sie auch interessieren

Veranstaltungen

Informieren Sie sich auf unseren Veranstaltungen und Infoabenden für Patient*innen und Angehörige.

Mehr erfahren

Behandlung

Hier finden Sie alle Behandlungsbereiche unseres Hauses.

Mehr erfahren

Aktuelle Meldungen

Erfahren Sie alle Neuigkeiten aus dem Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau.

Mehr erfahren