Schließen

Suchen & Finden

Geriatrische Rehabilitation

Ältere Patient*innen können nach einem Schlaganfall oder einer Operation, durch Unfälle oder chronische Schmerzen in ihrer Mobilität eingeschränkt sein. Um die Lebensqualität dieser Patient*innen zu verbessern, bietet die Geriatrische Tagesklinik die ideale Ergänzung zur hausärztlichen Betreuung.

Geriatrische Tagesklinik

In unserer Geriatrischen Tagesklinik können noch weitgehend selbstständige Patient*innen ab 70 Jahren das gesamte Leistungsspektrum in Anspruch nehmen. Eine Behandlung ist mit und ohne vorausgegangenem Krankenhausaufenthalt möglich.

Das Team bestehend aus Ärzt*innen, Pflegemitarbeitenden, Physio- und Ergotherapeut*innen, Logopäd*innen, Neuropsycholog*innen und dem Sozialdienst, unterstützt die Patient*innen mit einem alltagsorientierten Training für die Mobilisierung eines selbstbestimmten Lebens.

Individueller Behandlungsplan

Nach einem individuellen Therapieplan werden Erkrankungen behandelt, die Patient*innen in ihrer Mobilität und Selbstständigkeit einschränken.

Neben der Nutzung des gesamten diagnostischen Angebots des Evangelischen Waldkrankenhauses bietet die Geriatrische Tagesklinik den Patient*innen auf ihre individuellen Bedürfnisse angepasste Einzel- und Gruppentherapien (wochentags zwischen 09:00 und 15:00 Uhr) an.

Behandlungsfelder der Geriatrischen Tagesklinik

Folgende Erkrankungen werden in unserer Tagesklinik behandelt:

  • Knochenbrüche/Frakturen
  • Gelenkersatz
  • Endoprothetische Versorgung wie Hüft- und Knieendoprothesen
  • Prothesentraining nach Amputation
  • neurologische Erkrankungen wie beispielsweise ein Schlaganfall oder Parkinson
  • unklare Gangunsicherheit und häufige Stürze
  • Alltagsprobleme nach langer Bettlägerigkeit
  • chronische Schmerzprobleme
  • (akute) Herz- und Kreislauferkrankungen
  • onkologische Erkrankungen

Einblicke in die Geriatrische Tagesklinik

Das eigenständige, ebenerdige Gebäude umfasst circa 600 Quadratmeter und stellt die optimale Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Versorgung dar. Die Geriatrische Tagesklinik wurde mit Blick auf ein harmonisches Farbkonzept, das zum Wohlfühlen einlädt, sowie auf die umfangreiche Ausstattung zur Diagnose und Therapie gestaltet.

Für ein geselliges Beisammensein mit anderen Patient*innen und das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Darüber hinaus stehen Räumlichkeiten zum Wohlfühlen und Entspannen zur Verfügung.

Machen Sie sich ein eigenes Bild

Lernen Sie unsere Einrichtung kennen und besichtigen Sie unsere Räumlichkeiten. Wir informieren Sie gerne vor Ort über alle Therapiemöglichkeiten. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns.

Unsere Cafeteria: Zeit für Kaffee und Kuchen
Gruppentherapie: Physiotherapie in der Tagesklinik
Ergotherapie: Fit für den Alltag
Physiotherapie: Wichtiger Baustein der Behandlung
Die Mittagspause bietet Gelegenheit für geselligen Austausch.

Häufig gestellte Fragen

Sie sind über 70 Jahre alt und durch verschiedene Erkrankungen in Ihrer Selbstständigkeit eingeschränkt.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeitet unser Team einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Behandlungsplan. Dabei steht Ihre Selbstständigkeit im Mittelpunkt. Durch die enge Anbindung an die Fachabteilungen des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau steht Ihnen das gesamte therapeutische und diagnostische Angebot auch ohne stationären Aufenthalt zur Verfügung.

Ihr*e behandelnde*r Haus-, Fach- oder Krankenhausärzt*in stellt die medizinische Notwendigkeit der Behandlung fest und meldet Sie in der Geriatrischen Tagesklinik an. Den Aufnahmetermin vereinbaren wir direkt mit Ihnen.

Sie sind von Montag bis Freitag in unseren Räumlichkeiten zu Gast. Wir organisieren einen Fahrdienst, der Sie von zu Hause abholt und nach Ihrer Behandlung nachmittags wieder zurückbringt. Zu Hause sollte eine selbständige Versorgung mit Hilfe der Angehörigen oder des Pflegedienstes gewährleistet sein.

Während Ihres Aufenthaltes bei uns erfolgen ärztliche Visiten, medizinische Untersuchungen, alltagsbezogene Therapien und verschiedene Aktivitäten.

  • bis 09:00 Uhr: Ankunft
  • ab 12:00 Uhr: Gemeinsames Mittagessen und anschließende Ruhepause
  • ab 15:00 Uhr: Rückfahrt

Was uns ausmacht

Wohlfühlen großgeschrieben: Unsere Tagesklinik wurde mit einem speziellen Farbkonzept gestaltet, damit sich unsere Patient*innen wohlfühlen.

Gut gefahren: Der organisierte Fahrdienst holt Sie jeden Tag zu Hause ab und bringt Sie nach den Behandlungen sicher wieder nach Hause.

Miteinander: In den Pausen bietet sich genügend Raum zum Entspannen oder zu einem geselligen Austausch mit den Mitpatient*innen.

Leibliches Wohl: Für ein gemeinsames Mittagessen und Ihre Verpflegung ist bei uns gesorgt.

Ihre Sprache: Alle Behandlungen können in Englisch erfolgen. Für weitere Sprachen stehen Dolmetscher*innen im Haus zur Verfügung.

Für Sie zum Download

Kontakt

Außenansicht des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau

Adresse

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau | Geriatrische Tagesklinik
Stadtrandstraße 555
13589 Berlin

Telefon

Erreichbarkeit

Montag bis Freitag
08:30 bis 15:00 Uhr

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren

AltersTraumaZentrum

Wir behandeln Traumata älterer Patient*innen mit gebündelter Kompetenz.

Mehr erfahren

Akutgeriatrie

Akute Erkrankungen älterer Patient*innen behandeln wir ganzheitlich und professionell.

Mehr erfahren

Sozialdienst

Wir bieten unseren Patient*innen und deren Angehörigen Beratung, Information und Hilfe an. 

Mehr erfahren