Schließen
Suchen & Finden

Altersmedizinische Tagesklink in Sachsen-Anhalt

Die Patient*innen wohnen und schlafen zu Hause, erhalten aber tagsüber Therapien, die sorgfältig auf die Erkrankung und die individuellen Bedürfnisse abgestimmt sind. Während des Aufenthaltes in der Klinik stehen den Patient*innen bei Bedarf alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten des Krankenhauses zur Verfügung. So kann der Aufenthalt in unserer Tagesklinik einen stationären Aufenthalt im Krankenhaus verkürzen oder sogar vermeiden. Diese therapeutischen Maßnahmen finden in den hellen und freundlichen Räumlichkeiten der Tagesklinik statt. Dazu gehört neben einer Übungsküche und behindertengerecht ausgestatteten Bädern auch ein Aufenthaltsraum mit Terrasse.

Ihr Aufenthalt in der Tagesklinik

Von Montag bis Freitag werden die Patient*innen morgens von zu Hause abgeholt und erhalten in der Tagesklinik eine Visite sowie Therapien. Nach dem Mittagessen folgt eine Erholungsphase, für die Betten und Ruheliegen zur Verfügung stehen, bevor am Nachmittag weitere Therapien folgen. Zwischen 15:00 und 16:00 Uhr werden die Patient*innen per Krankentransport nach Hause zurückgebracht.

Aufnahme in die Tagesklinik

Für die Behandlung in unserer Geriatrischen Tagesklinik müssen die Patient*innen ausreichend körperlich belastbar sein. Die Entscheidung hierüber trifft der*die behandelnde Ärzt*in. Die Krankentransporte werden für die Patient*innen organisiert, wobei ein Umkreis von ca. 30 Kilometern nicht überschritten werden sollte. Bei den Formalitäten zur Kostenübernahme durch die Krankenkasse sind unsere Mitarbeiter*innen gern behilflich.

Kontaktperson
Kontaktperson

Ansprechpartner

Porträt Prof. Dr. med. Peter Jehle
Apl. Prof. Dr. med. Peter Michael Jehle
Chefarzt
Chefarzt

Apl. Prof. Dr. med. Peter Michael Jehle

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I
Leitung Geriatriezentrum und Geriatrische Tagesklinik
Kommissarischer Chefarzt der Rettungsstelle
Facharzt für Innere Medizin
Geriater, Nephrologe, Endokrinologe und Diabetologe
Vorsitzender der Fach- und Prüfungskommission Innere Medizin und stellv. Vorsitzender der Fach- und Prüfungskommission Endokrinologie der Ärztekammer Sachsen-Anhalt

Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I Leitung Geriatriezentrum und Geriatrische Tagesklinik Kommissarischer Chefarzt der Rettungsstelle Facharzt für Innere Medizin Geriater, Nephrologe, Endokrinologe und Diabetologe Vorsitzender der Fach- und Prüfungskommission Innere Medizin und stellv. Vorsitzender der Fach- und Prüfungskommission Endokrinologie der Ärztekammer Sachsen-Anhalt
innere1.pgstift@jsd.de
Porträt Sebastian Gysi
Sebastian Gysi
Leitender Oberarzt
Leitender Oberarzt

Sebastian Gysi

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie

Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie
03491 50-320003491 50-3200tagesklinik.pgstift@jsd.de03491 50-320803491 50-3208

Kontakt

Außenansicht des Evangelischen Krankenhauses Paul Gerhardt Stift

Adresse

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift | Geriatrische Tagesklinik
Paul-Gerhardt-Straße 42-45
06886 Lutherstadt Wittenberg

Telefon

Fax

03491 50-3208

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren

Geriatrie

Das Team unserer Geriatrie ist spezialisiert auf die akute Behandlung älterer Patient*innen.

Alterstraumazentrum

Bei uns werden Patient*innen ab 70 Jahren nach Sturzverletzungen interdisziplinär versorgt.

Ambulanter Aufenthalt

Wir bieten Ihnen zahlreiche Behandlungen ohne Übernachtung im Krankenhaus an.