Schließen

Suchen & Finden

Über 5.000 Patient*innen jährlich

In unserer Klinik versorgen wir jährlich etwa 2.400 Patient*innen stationär und 2.900 ambulant. Mit hochmoderner Medizintechnik garantieren wir eine rasche, schmerzlose und sichere Diagnostik, um anschließend über die für Sie optimale Therapie zu entscheiden. Dabei beziehen wir Sie in alle Entscheidungen mit ein, damit Sie sich zu jeder Zeit gut informiert fühlen.

Rundum gut betreut

„Für uns stehen Sie im Mittelpunkt. Als eingespieltes Team versorgen wir Sie auf Basis neuester medizinischer Standards - empathisch und individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst.”

Dr. med. Lorenz Braun-Elwert, Kommissarischer Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Angiologie

Die Klinik für Innere Medizin und Angiologie

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus ist mit allen modernen medizinisch-technischen Einrichtungen ausgestattet, die für eine optimale internistische Diagnostik und Therapie erforderlich sind. Neben einer internistischen Grundversorgung bieten unsere Ärzt*innen Spezialisierungen in verschiedenen Teildisziplinen der Inneren Medizin an.

Zu einer bestmöglichen Versorgung gehört für uns eine exzellente medizinische, aber auch persönliche Betreuung. Wir gehen auf Ihre individuelle Situation ein und informieren Sie ausführlich über einzelne Behandlungsschritte.

Unsere Schwerpunkte

In unserer Gefäßsprechstunde untersuchen wir jährlich etwa 8.000 Patient*innen und beraten Hausärzt*innen zu sämtlichen Krankheitsbildern des arteriellen, venösen und lymphatischen Systems. Im dreifach zertifizierten interdisziplinären Gefäßzentrum Berlin-Brandenburg des Evangelischen Krankenhauses Hubertus arbeiten Angiolog*innen, Gefäßchirurg*innen und Radiolog*innen eng zusammen.

Die interdisziplinäre Intensivstation des Evangelischen Krankenhauses Hubertus verfügt  über zehn Betten, welche anteilig von der Inneren Abteilung genutzt werden. Hier können alle intensivmedizinisch notwendigen Behandlungen durchgeführt werden. Zu den Schwerpunkten gehören beispielsweise septische Krankheitsbilder und Entgleisungen des Herz-Kreislauf-Systems. Zudem besteht die Möglichkeit der Hämodialyse.

Aufgrund der Spezialisierung unseres Hauses auf Patient*innen mit Gefäßerkrankungen nimmt die Kardiologie in unserer Arbeit einen besonderen Stellenwert ein. Eine standortübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Johannesstift Diakonie ermöglicht uns eine Versorgung auf allen Gebieten der Herzmedizin. Dafür steht unseren Spezialist*innen ein Hybrid-OP zur Verfügung, ausgestattet mit einem elektrophysiologischen Messplatz und einer modernen Herzkatheteranlage.

Stoffwechselerkrankungen werden in der Klinik für Innere Medizin in enger Kooperation mit niedergelassenen Diabetolog*innen und Endokrinolog*innen diagnostiziert und behandelt. Einen Schwerpunkt bildet die Versorgung von Patient*innen mit diabetischem Fuß-Syndrom.

Im Evangelischen Krankenhaus Hubertus bieten wir Ihnen ein breites Spektrum gastroenterologischer Untersuchungen an. Diese können auch im Rahmen einer prästationären Diagnostik oder auf Zuweisung durch Hausärzt*innen erfolgen. Zu unseren endoskopischen Leistungen gehören:

  • Magen-Darm-Spiegelungen (Obere Gastro-/Dudenoskopie, Rektoskopie, Koloskopie) inklusive Entfernung auch größerer Polypen, Bougierung, endoskopischer Nachsorge von bariatrischen Patient*innen, notfallmäßiger Blutstillung mit modernster Technik
  • endoskopisch retrograde Cholangiopankreatikografie ERCP (Spiegelung der Gallenwege, Gallenblase und Bauchspeicheldrüse) mit therapeutischen Interventionen (Stent-Einlage, Steinentfernung und anderes)
  • Bronchoskopie (Spiegelung der Bronchien)

Erkrankungen vorbeugen

Die gesundheitliche Aufklärung unserer Patient*innen, insbesondere über Frühsymptome, liegt uns sehr am Herzen. Je früher Probleme erkannt werden, desto besser lassen sie sich behandeln. Die Spezialist*innen der Klinik für Innere Medizin und Angiologie beteiligen sich daher regelmäßig an den kostenfreien Informationsabenden im Evangelischen Krankenhauses Hubertus.

Lernen Sie uns kennen

Gern sind wir auch in unserer Sprechstunde persönlich für Sie da. Vereinbaren Sie einen Termin über unser Sekretariat.

Spanische Allee 10-14 14129 Berlin
030 81008-0 030 81008-333 hubertus@jsd.de

Unsere Bewertungen

4.5/5Aus 259 Bewertungen
okay
Bewertung für
4/5
In meinem Fall wurde mein Wunsch auf direkter Weiterleitung desArztbriefes an die behandelde Orthopädin zwar versprochen aber leider nicht realisiert ...
Bewertung für
4/5
wurde als Kassenpatiet aufgenommen obwohl ich mehrmals bei der Aufnahme gesagt habe das ich privat versichert bin.Auf Station *** wurde es dann geklär ...
Bewertung für
4/5
Aufenthalt angenehm. Wichtig: Medikamente die vom eigenen Arzt verordnet sind sollten auch während des Aufenthalts zur Verfügung stehen und nicht wil ...
Bewertung für
4/5
Ein kleines Krankenhaus mit hohem Niveau und sehr guter Behandlung.
Bewertung für
5/5

Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Alle Bewertungen

Was uns ausmacht

24-Stunden-Bereitschaftsdienst: In lebensbedrohlichen Situationen ist unsere interdisziplinäre Erste Hilfe rund um die Uhr für Sie da.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit: Die Kliniken unseres Hauses pflegen engen fachlichen Austausch, um Patient*innen bestmöglich zu versorgen.

Moderne Technologie: Die Innere Abteilung verfügt über eine hochmoderne medizinisch-technische Ausstattung.

Wissen & Empathie: Wir legen Wert auf eine hohe fachliche, aber auch menschliche Kompetenz in der Betreuung unserer Patient*innen.

Bestens informiert: Unser Haus arbeitet ausschließlich digital, um Ihnen zu jeder Zeit einen reibungslosen Informationsfluss zu gewährleisten.

Ihre Sprache: Alle Behandlungen können in Englisch erfolgen. Für weitere Sprachen stehen Dolmetscher*innen im Haus zur Verfügung.

Kontaktperson
Kontaktperson

Ansprechpartner*innen

Portrait Dr. med. Lorenz Braun-Elwert
Dr. med. Lorenz Braun-Elwert
Kommissarischer Chefarzt
Kommissarischer Chefarzt

Dr. med. Lorenz Braun-Elwert

Facharzt für Innere Medizin und Angiologie und Gastroenterologie

Facharzt für Innere Medizin und Angiologie und Gastroenterologie
030 81008-223030 81008-223innere.hubertus@jsd.de030 81008-135030 81008-135
Portrait Ines Fengler
Ines Fengler
Sekretariat
Sekretariat

Ines Fengler

Erreichbar Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr & 13:00 bis 15:00 Uhr
Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr

Erreichbar Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 12:00 Uhr & 13:00 bis 15:00 Uhr Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr
030 81008-223030 81008-223innere.hubertus@jsd.de030 81008-135030 81008-135

Sprechstunden, prästationär

Sprechstunden

Sprechstunden erfolgen nur nach Voranmeldung.

- klinische Befunderhebung
- Erläuterung von OP-Verfahren
- OP-Planung
- Zweitmeinung

Terminvereinbarung

Erreichbarkeit

Montag09:00–12:00 Uhr & 13:00–15:00 Uhr
Dienstag09:00–12:00 Uhr & 13:00–15:00 Uhr
Mittwoch09:00–12:00 Uhr & 13:00–15:00 Uhr
Donnerstag09:00–12:00 Uhr & 13:00–15:00 Uhr
Freitag09:00–12:00 Uhr

Kontakt

Außenansicht des Evangelischen Krankenhauses Hubertus

Adresse

Evangelisches Krankenhaus Hubertus | Klinik für Innere Medizin und Angiologie
Spanische Allee 10-14
14129 Berlin

Telefon

24h-Hotline für Ärzt*innen bei Gefäßnotfällen

Anfahrt

Das könnte Sie auch interessieren

Gefäßmedizin

In unserem Gefäßzentrum bündeln wir die Expertise aus Gefäßchirurgie, Angiologie und Radiologie.

Mehr erfahren

Radiologie

Die Klinik verfügt über ein breites Spektrum an bildgebenden Verfahren und bildgestützten Eingriffen.

Mehr erfahren

Aufenthalt

Alle Informationen zum Aufenthalt im Evangelischen Krankenhaus Hubertus.

Mehr erfahren