Schließen

Suchen & Finden

Viele unserer Patient*innen werden direkt aus einem anderen Krankenhaus überwiesen. Wir kooperieren dabei eng mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Bei akuten Krankheitssymptomen können Sie sich aber auch von Ihrer*m Hausärzt*in einweisen lassen. Am Tag der Aufnahme melden Sie sich dann zur vereinbarten Zeit an der Information im Erdgeschoss.

Was müssen Sie mitbringen?

Wichtige Papiere

  • Krankenversicherungskarte 
  • Name, Anschrift und Telefonnummer von nächsten Angehörigen oder Bezugspersonen 
  • Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht
  • Zuzahlungsbefreiung Ihrer Krankenkasse

Vorhandene Hilfsmittel

  • Rollstuhl, Rollator, Gehhilfen, Hörgerät, Brille, Leselupe, Prothesen, Orthesen, Thrombosestrümpfe

Bekleidung

  • geschlossene Hausschuhe 
  • ein bis zwei Trainingsanzüge oder Hausanzüge 
  • Bademantel oder Morgenrock 
  • Wäsche zum Wechseln wie Unterwäsche, Nachtwäsche, Strümpfe, Strumpfhosen

Hygienebedarf

  • Zahnbürste, Zahnputzbecher, Zahnpasta, Zahnprothesenreiniger, Haftcreme, Duschbad
  • Seife, Hautpflegemittel, Kamm/Haarbürste, kleiner Spiegel, Rasierapparat mit Zubehör

Persönliche Utensilien

  • zum Lesen und Schreiben 

Außerdem nicht vergessen:

  • Familie, Freund*innen oder Nachbar*innen über Ihren Krankenhausaufenthalt informieren
  • jemanden beauftragen, sich um Haustiere, Blumen und Briefkasten zu kümmern

Die Aufnahmeinformation herunterladen und ausdrucken.

Kontakt

Außenansicht des EGZB inmitten von Laubbäumen

Adresse

Evangelisches Geriatriezentrum Berlin (EGZB)
Patientenmanagement
Reinickendorfer Straße 61
13347 Berlin

Telefon

Fax

030 4505-78935

Anfahrt

Für Sie zum Download

Das könnte Sie auch interessieren

Akutklinik

Unsere geriatrische Akutklinik unterstützt Sie, Ihre Fähigkeiten wiederherzustellen, damit Sie Ihren Alltag wieder selbst im Griff haben.

Mehr erfahren

Aufenthalt

Alles rund um Ihren Aufenthalt: Vom Ablauf der Behandlung über Besuchs- und Mahlzeiten bis hin zu den Öffnungszeiten der Cafeteria.

Mehr erfahren

Entlassung

Beratung und Unterstützung bei allen Fragen rund um die Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt und bei der Beantragung von Leistungen.

Mehr erfahren