Schließen

Suchen & Finden

Dr. Dr. med. Andreas Fried

Erfahren Sie mehr über die Ausbildung / das Studium und die beruflichen Stationen von Dr. Dr. med. Andreas Fried.

Keine Ansprechpartner gefunden.

Ausbildung | Studium

1996Promotion in Humanmedizin, medizinische Fakultät der Ruhruniversität
1993Erwerb der Schwerpunktweiterbildung: Kardiologie
1987Facharzt in der Inneren Medizin
1981Approbation zum Arzt
1975-1981Studium der Humanmedizin, Gutenberg Universität zu Mainz, Georg-August-Universität Göttingen
1979Promotion in Zahnmedizin
1978Approbation zum Zahnarzt
1973-1978Studium der Zahnmedizin an der Gutenberg Universität zu Mainz 

Berufliche Stationen

seit 2019Senior Consultant in der Kardiologie mit Schwerpunkt Interventionelle Kardiologie und Device-Implantologie, Johannesstift Diakonie, Berlin
1990-1995Ausbildung zum Kardiologen, Herzzentrum NRW Bad Oeynhausen, Uniklinik Bochum
1987-1990Oberarzt, Medizinische Klinik, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke
1985-1987Assistenzarzt, Medizinische Klinik, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke
1981-1985Assistenzarzt, Innere Abteilung, Kreiskrankenhaus Alfeld/Leine
1981Arzt im Missionshospital in Westäthiopien der Hermannsburger Mission, Evangelische Landeskirche Hannover 

Mitgliedschaften

  • Weiterbildungsausschusses 1, Ärztekammer Berlin (ÄKB) 
  • Prüfungsvorsitzender für Facharztprüfungen Innere Medizin und Kardiologie, Ärztekammer Berlin (ÄKB) 
  • Fachgruppe Kardiologie im Qualitätsbüro Berlin (QBB) 
  • Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Berlin-Brandenburger Herzinfarktregisters e.V.