Schließen

Suchen & Finden

Leitende*r Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in (MTRA) für unser Medizinsches Versorgungszentrum (MVZ)

Zum 01.07.2020 erfinden wir unsere Radiologie neu! Diese wird um ein 1,5 Tesla MRT ergänzt und die Räumlichkeiten werden erweitert und modernisiert. Digitales Röntgen, moderne Software und Terminmanagementsysteme sind für uns die Grundlage guter Prozesse. Ziel ist mittels eines eigenen MVZ die stationäre und ambulante radiologische Versorgung für den Kiez qualitativ hochwertig anzubieten.

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Nicht-ärztliche Heilberufe.
Arbeitsfeld
Nicht-ärztliche Heilberufe
Stelle für
Fachkräfte
Eintrittsdatumnächstmöglich
StellenumfangTeil- oder Vollzeit
ArbeitsortBerlin-Mitte
Einrichtung Evangelische Elisabeth Klinik

Ihr neues Team

Wir begrüßen Sie in einem zukunftsorientierten diakonischen Unternehmen im Herzen Berlins mit anspruchsvollen und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten. Sie sind Teil eines motivierten Teams und sowohl in die Organisationsstrukturen der MVZ als auch der Evangelischen Elisabeth Klinik gGmbH eingebunden.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Sie erwartet ein breites Leistungsspektrum aus der Gastroenterologie, Unfallchirurgie, Allgemeinchirurgie und Plastischen Chirurgie in einem neu gestalteten und modernen Arbeitsumfeld. Ihre Aufgaben liegen in der Vorbereitung und Durchführung von bildgebenden Untersuchungen (konventionelles Röntgen, CT, MRT) und der Dokumentation im RIS und PACS. Dabei sind Sie zentrale*r Ansprechpartner*in für die Patienten. Sie nehmen an Bereitschaftsdiensten teil.

Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte

Unser Angebot an Sie

Wir möchten gerne, dass Sie Ihre eigenen Ideen und Erfahrungen beim Aufbau einer neuen Radiologie mit einbringen und sich aktiv an der Konzeption der Arbeitsprozesse beteiligen. Sie haben Freude an der Organisation und Entwicklung eines Teams. Sie sind stolz auf Ihr professionelles Handeln.

Ihr Profil

  • Sie übernehmen Verantwortung und bringen zielorientiert Ihre Fachkompetenz ein.
  • Sie bringen Freude mit am Arbeiten in einem interdisziplinären Team.
  • Zu Ihren Stärken gehören Einfühlungsvermögen, Geduld und Freude am Umgang mit Patienten.
  • Berufserfahrung ist wünschenswert.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ja, ich will!

Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Jetzt bewerben

Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 24.06.2020 vorzugsweise per E-Mail unter Angabe der Jobnummer ELI-128-2020 zukommen. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Evangelische Elisabeth Klinik
Katrin Schmidt | Prokuristin
Lützowstraße 26
10785 Berlin
katrin.schmidt@jsd.de

Für Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Nichts gefunden?

Wir bieten Stellen in ganz unterschiedlichen Bereichen an – und dies in sechs Bundesländern.

Mehr erfahren

Darum wir

Einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren

Presse & Aktuelles

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Johannesstift Diakonie.

Mehr erfahren