Schließen

Suchen & Finden

Ja, ich will! Gutes tun. Jeden Tag.

Rettungssanitäter*in für COVID Abstrichstelle

Während der laufenden COVID-19-Pandemie wollen wir unseren Patient*innen, Mitarbeitenden und Besuchern die größtmögliche Sicherheit bieten. Durch systematische SARS-COV-2 Tests kann das Risiko der Aus- und Weiterverbreitung von COVID-19 weiter reduziert werden. Helfen Sie uns dabei!

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Nicht-ärztliche Heilberufe.
Arbeitsfeld
Nicht-ärztliche Heilberufe
Stelle für
Assistenzkräfte
Eintrittsdatumnächstmöglich
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortBerlin-Zehlendorf
EinrichtungEvangelisches Krankenhaus Hubertus

Ihr neues Team

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus in Berlin-Zehlendorf ist ein Krankenhaus der Grund-und Regelversorgung mit 200 Betten. Behandlungsschwerpunkte sind Gefäßerkrankungen, die Altersmedizin, die Innere Medizin inklusive Kardiologie sowie Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparats. Sie übernehmen für unser Haus die Covid-19-Testungen von Patient*innen und Mitarbeitenden in Abhängigkeit der aktuellen Covid-19-Krankheitshäufigkeit im Einzugsgebiet.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Sie führen unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln die notwendigen Covid-Abstriche durch, bereiten diese zur labortechnischen Untersuchung vor, dokumentieren und koordinieren die Befundübermittlung. Darüber hinaus unterstützen Sie die interdisziplinäre Erste Hilfe bei Patientenverlegungen auf Station oder bei Patiententransporten zur Funktionsdiagnostik.

Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte

Unser Angebot an Sie

Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.

Ihre Karriere wird gepuscht durch ein breites Angebot unserer unternehmenseigenen Akademien.

Eine individuelle Dienstplangestaltung trägt zu Ihrer Work-Life-Balance bei.

Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur deutlich günstiger sondern auch umweltfreundlich.

Mit exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.

Ihr Profil

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum*r Rettungssanitäter*in oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie sind verantwortungsbewusst und schützen sich und andere vor Ansteckungen.
  • Sie besitzen die richtige Mischung aus Eigeninitiative und Besonnenheit, auch in stressigen Situationen.
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit schneller Auffassungs-gabe und einer großen Portion Teamgeist.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ja, ich will!

Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Jetzt bewerben

Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2020 vorzugsweise per E-Mail unter Angabe der Jobnummer EKH-00320 zukommen. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Evangelisches Krankenhaus Hubertus
Astrid Heinemann | Assistenz der Geschäftsführung
Spanische Allee 10-14
14129 Berlin
astrid.heinemann@jsd.de

Für Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Nichts gefunden?

Wir bieten Stellen in ganz unterschiedlichen Bereichen an – und dies in sechs Bundesländern.

Mehr erfahren

Darum wir

Einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren

Presse & Aktuelles

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Johannesstift Diakonie.

Mehr erfahren