Schließen

Suchen & Finden

Teamleiter*in in einer Wohngruppe für Menschen mit Behinderungen

Als Teamleiter*in organisieren Sie die Assistenz von Menschen mit Behinderungen bei der Bewältigung des Alltags. Sie leiten ein interdisziplinäres Team einer Wohngruppe. Wir unterstützen Sie mit einem prämierten Gesundheitsmanangement und vielen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Soziales/Pädagogik/Bildung.
Arbeitsfeld
Soziales/Pädagogik/Bildung
Stelle für
Fachkräfte
Eintrittsdatumnächstmöglich
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortBerlin-Spandau
EinrichtungWohnen & Teilhabe

Ihr neues Team

Sie leiten ein interdisziplinäres Team, das eine gute Mischung von Mitarbeitenden mit unterschiedlich langer Berufserfahrung aufweist. Persönlicher Zusammenhalt, guter fachlicher Austausch und kreative Weiterentwicklung der Angebote zeichnen Ihr neues Team aus.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Die Wohnen & Teilhabe Angebote der Johannesstift Diakonie finden in der denkmalgeschützten Parklandschaft des Evangelischen Johannesstifts statt. Auf Wohngruppen mit circa acht Zimmern unterstützen Sie mit Ihrem Team Kinder, Jugendliche oder Erwachsene mit Behinderung. Sie bieten individuelle Assistenz, damit Menschen mit Behinderung am alltäglichen Leben teilhaben können. Ihre Arbeit trägt dazu bei, dass eine lebenswerte Gesellschaft gelingt, die niemanden ausschließt.

Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte

Unser Angebot an Sie

Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.

Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur 23 € günstiger, sondern auch umweltfreundlich zur Arbeit.

Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft.

Mit Jahressonderzahlungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Urlaub zu gestalten.

27 Tage Urlaub im Jahr ermöglichen Ihnen Erholung und Reisen.

Unsere Akademien bieten Ihnen viele interne Fortbildungen, um Ihre berufliche Weiterentwicklung zu fördern.

Ihr Profil

  • Voraussetzung ist eine abgeschlossene einschlägige Fachausbildung, z.B. als Heilerziehungspfleger*in, Altenpfleger*in o
  • Selbstständige Arbeitsorganisation und gutes Zeitmanagement bringen Sie mit.
  • Gute kommunikative Fähigkeiten setzen wir voraus.
  • Sie haben gelernt eigenverantwortlich zu handeln und bewahren auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf.
  • Eine ausgeprägte Service-Mentalität setzen wir voraus.
  • Sie sind bereit, dauerhaft Fort- und Weiterbildungen zu machen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ja, ich will!

Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Jetzt bewerben

Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 15.07.2020 vorzugsweise per E-Mail zukommen. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Johannesstift Diakonie Behindertenhilfe
Team Personal Behindertenhilfe | Bewerbungsmanagement
Schönwalder Allee 26 // Haus 50
13587 Berlin
bewerbung.behindertenhilfe@jsd.de

Für Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Nichts gefunden?

Wir bieten Stellen in ganz unterschiedlichen Bereichen an – und dies in sechs Bundesländern.

Mehr erfahren

Darum wir

Einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren

Presse & Aktuelles

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Johannesstift Diakonie.

Mehr erfahren