Schließen

Suchen & Finden

Ja, ich will! Gutes tun. Jeden Tag.

Studentische *r Mitarbeiter *in Blutentnahmen

forschungsaktiver internistischer Bereich Akutgeriatrie / Altersmedizin | moderner Arbeitsplatz | Job im Evangelischen Geriatriezentrum Berlin EGZB | Berlin-Mitte | Lehrkrankenhaus der Charité | Job mit Perspektive | 13,19 € pro Stunde, ab 01.10.22: 13,97 € pro Stunde | Arbeitszeiten Mo-Fr 7-10 Uhr / Sa, So Feiertags 9-12 Uhr |

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Ärztlicher Dienst.
Arbeitsfeld
Ärztlicher Dienst
Stelle für
Minijober *in
Eintrittsdatum nächstmöglich
StellenumfangMinijob
Arbeitsort Berlin-Mitte
Einrichtung EGZB

Ihr neues Team

Sie ergänzen als Medizinstudent*in ein interdisziplinär arbeitendes therapeutisches Team, welches eine gute Mischung von Mitarbeitenden mit unterschiedlich langer Berufserfahrung aufweist. Gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Vertrauen schaffen ein teamorientiertes Arbeitsumfeld. Ein optimales Fundament, um sich in allen Lebensbereichen weiter zu entwickeln und sich der Sorgen, Wünsche und Bedürfnisse der uns anvertrauten Menschen anzunehmen.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Sie sind in unserem Haus eine enorme Entlastung für die Assistenzärzt*innen, indem Sie unseren Patient*innen Blut entnehmen. Wir verfügen über alle herkömmlichen nicht invasiven diagnostischen Möglichkeiten wie die breite Palette der Ultraschalldiagnostik, Echokardiographie, Schluckdiagnostik, EKG, Belastungs-EKG, Lungenfunktion, 24h-RR und -EKG und konventionelle Radiologie. Weiterführende Diagnostik ist in den Abteilungen der Charité gewährleistet.

Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte

Unser Angebot an Sie

Wir vergüten Ihre Tätigkeit entsprechend Ihrer Qualifikation, Erfahrung und Bereich nach unserem Tarif AVR DWBO mit einem Grundgehalt zwischen 6.193 und 6.500 Euro im Jahr bei 8,5 Wochenstunden.

Hinzu kommen unter anderem Zuschläge wie:

  • Jahressonderzahlungen bis zu einem 13. Monatsgehalt
  • Altersvorsorge, bei der wir zusätzlich 4 Prozent des Bruttogehaltes für Ihre Rente einzahlen
  • Sonntagszuschlag zwischen 35 und 40 Prozent
  • Feiertagszuschlag zwischen 45 und 60 Prozent

Weitere Vorteile

Eine umfassende und systematische Einarbeitung durch Begleitung von Mentoren

Einen verkehrsgünstig gelegenen Arbeitsplatz.

Arbeiten in einem multiprofessionellen Team.

Eine abwechslungsreiche und spannende Arbeit als unterstützendes Teammitglied.

Mit unseren exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.

Ihr Profil

  • Medizinstudent*in ab dem 5. Semester, bzw. bei Vorerfahrung auch früher.
  • freundlicher und aufgeschlossener Umgang mit unseren Patient*innen und deren Angehörigen sowie Einfühlungsvermögen
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ja, ich will!

Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich jetzt direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Jetzt bewerben

Möglich ist das bis zum 30.09.2022. Alternativ zur unkomplizierten Online-Bewerbung können Sie uns Ihre Unterlagen auch per E-Mail unter Angabe der Jobnummer EGZ_001049-1 zusenden.

EGZB
Caroline Palowsky | Sekretariat
Reinickendorfer Straße 61
13347 Berlin
bewerbung@jsd.de

Für Fragen

Sekretariat

Caroline Palowsky

Das könnte Sie auch interessieren

Nichts gefunden?

Wir bieten Stellen in ganz unterschiedlichen Bereichen an – und dies in sechs Bundesländern.

Mehr erfahren

Darum wir

Einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren

Presse & Aktuelles

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Johannesstift Diakonie.

Mehr erfahren