Schließen

Suchen & Finden

Pflegedienstleitung für das Hospiz

Sie führen ein eng und gemeinschaftlich arbeitendes Team aus hochspezialisierten Pflegefachkräften in allen pflegerischen Aufgabenbereichen. Neben der Steuerung und Optimierung der Pflegeprozesse entwickeln Sie innovative Organisationskonzepte und treiben in enger Zusammenarbeit mit der Hospizleitung die interprofessionelle Zusammenarbeit aktiv voran.

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Pflege.
Arbeitsfeld
Pflege
Stelle für
Führungskräfte
Eintrittsdatum01.04.2020
StellenumfangVollzeit
ArbeitsortBerlin-Spandau
Einrichtung Simeon Hospiz

Ihr neues Team

Setzt sich aus hochspezialisierten fest angestellten Pflegeexperten zusammen. Es wird durch Ehrenamtliche, externe Therapeuten*innen und SAPV-Ärzten*Arztinnen ergänzt. In einer Atmosphäre die Eigenverantwortung, Kommunikation und Entscheidungsfreudig fördert, werden gemeinsam neue Ideen zum Wohl der Gäste und deren Angehörigen entwickelt.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Sie führen ein Team von Pflegefachkräften, die in unserem Hospiz schwerstkranke Menschen schmerzfrei und selbstbestimmt in ihrer letzten Lebensphase begleiten. Autonomie, Familienorientierung, enge Verbindung zur Natur, spirituelle und kulturelle Angebote sowie Trauerbegleitung werden bei uns besonders berücksichtigt. Hierfür bietet das auf dem Gelände des Evangelischen Johannesstifts in Berlin-Spandau gelegene Gebäude mit 15 Plätzen beste Voraussetzungen.

Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte

Unser Angebot an Sie

Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.

Mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten wollen wir Ihre individuelle Karriere aktiv begleiten.

Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur 23 Euro günstiger sondern auch umweltfreundlich.

Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft.

Mit exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.

Ihr Profil

  • Sie erfüllen die Voraussetzungen als leitende Pflegekraft nach §71 SGB
  • Sie besitzen eine Palliative Care-Weiterbildung mit mindestens 160 Stunden oder ein vergleichbares Studium
  • Erfahrung in der Hospiz- und Palliativarbeit sowie Führungserfahrung setzen wir voraus
  • Eine Bereitschaft zur stetigen Weiterbildung sollte vorhanden sein
  • Teamarbeit und der würdevolle Umgang mit den Menschen in Ihrem Umfeld liegen Ihnen am Herzen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ja, ich will!

Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Jetzt bewerben

Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 29.05.2020 vorzugsweise per E-Mail unter Angabe der Jobnummer SIM-237-2020 zukommen. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Johannesstift Diakonie
Werner Weinholt | Leitender Theologe
Siemensdamm 50
13629 Berlin
werner.weinholt@jsd.de

Für Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Nichts gefunden?

Wir bieten Stellen in ganz unterschiedlichen Bereichen an – und dies in sechs Bundesländern.

Mehr erfahren

Darum wir

Einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren

Presse & Aktuelles

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Johannesstift Diakonie.

Mehr erfahren