Schließen

Suchen & Finden

Erzieher*in in der Waldgruppe der Kita

Bei Wind und Wetter in der Natur unterwegs – lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und schaffen Sie naturverbundene Bildungserlebnisse für Kita-Kinder.

Gutes tun. Jeden Tag. Verstärken Sie unser Team im Bereich Soziales/Pädagogik/Bildung.
Arbeitsfeld
Soziales/Pädagogik/Bildung
Stelle für
Fachkräfte
Eintrittsdatumnächstmöglich
StellenumfangTeilzeit
ArbeitsortBerlin-Spandau
EinrichtungJohannesstift Diakonie Jugendhilfe

Ihr neues Team

Sie bilden zusammen mit zwei Kollegen bzw. Kolleginnen das neue Team der bestehenden Waldgruppe. Ideenreiche, kreative und aktive Gestaltung des Kita-Tages stehen im Team an erster Stelle. Bei Bedarf werden Sie durch das große Team der Kindertagesstätte unterstützt.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Die Waldgruppe mit 20 Kindern gehört zur Kindertagesstätte im Evangelischen Johannesstift. Sie hat ein eigenes großes Freigelände mit zwei ausgebauten Bauwagen am Rande des Spandauer Forstes in fußläufiger Entfernung der anderen Kita-Gruppen. Mindestens vier Stunden verbringt die Gruppe täglich an der frischen Luft.

Mehr über Ihre neue Wirkungsstätte

Unser Angebot an Sie

Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet.

Mit unserem BVG-Firmenticket fahren Sie nicht nur deutlich günstiger sondern auch umweltfreundlich.

Bis zu 10 Fortbildungstage im Jahr bieten Ihnen die Möglichkeit sich fachlich weiter zu entwickeln.

Für Ihre Gesunderhaltung bezuschussen wir Präventionskurse mit bis zu 100 € jährlich.

Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft.

Mit exklusiven Vergünstigungen bei namhaften Dienstleistern und Online-Shops sparen Sie bei jedem Einkauf.

Ihr Profil

  • Die Liebe zur Natur und Spaß daran, sich „bei Wind und Wetter“ dort aufzuhalten, zeichnen Sie aus.
  • Die Achtung der Natur als Gottes Schöpfung findet sich in Ihrem Handeln wieder.
  • Sie haben kreative Ideen um naturverbundene Bildungserlebnisse zu schaffen, die Kinder mit allen Sinnen erfahren.
  • Sie können gut vermitteln, Interessen ausgleichen, Grenzen setzen und sind kritikfähig.
  • Frühförderung und Inhalte des Berliner Bildungsprogrammes verstehen Sie als alltägliche Inhalte Ihrer Arbeit.
  • Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bringen Sie gern ins Team ein und lassen sich von Ideen der Kollegen "anstecken".

Was Sie noch wissen sollten

Die Stelle hat einen Umfang von 75 % der regulären wöchentlichen Arbeitszeit.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ja, ich will!

Gutes tun. Jeden Tag. Dann bewerben Sie sich direkt online und werden Sie Teil der Johannesstift Diakonie.

Jetzt bewerben

Oder lassen Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 13.07.2020 vorzugsweise per E-Mail unter Angabe der Jobnummer 1.01-02a zukommen. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Johannesstift Diakonie Jugendhilfe
Team Personal Jugendhilfe | Bewerbungsmanagement
Schönwalder Allee 26 // Haus 45
13587 Berlin
jugendhilfe@jsd.de

Für Fragen

Das könnte Sie auch interessieren

Nichts gefunden?

Wir bieten Stellen in ganz unterschiedlichen Bereichen an – und dies in sechs Bundesländern.

Mehr erfahren

Darum wir

Einer der führenden Arbeitgeber in Berlin und größter konfessioneller Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren

Presse & Aktuelles

Informieren Sie sich über Neuigkeiten und Veranstaltungen der Johannesstift Diakonie.

Mehr erfahren