Schließen

Suchen & Finden

Deine Bewerbung

Wir freuen uns, über dein Interesse für einen Freiwilligendienst in der Johannesstift Diakonie. Bei uns kannst du deine Talente, Ideen und Fähigkeiten sinnstiftend einbringen und dich selbst weiterentwickeln.

Eine Bewerbung ist möglich, wenn du die Pflichtschulzeit absolviert hast. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht - für einige Einsatzstellen musst du jedoch volljährig sein oder eine Fahrerlaubnis haben. Berufs- und Quereinsteiger*innen sind bei uns ebenso willkommen wie Au-Pairs oder Geflüchtete.

Was du an Eigenschaften mitbringen solltest:

  • Du bist motiviert und offen für die Vielfalt an Menschen, Aufgaben und möglichen Erfahrungen.
  • Du kannst dich in andere einfühlen und auf angemessene Weise kommunizieren.
  • Du hast ein gutes Maß an Eigeninitiative und Teamgeist.
  • Du hast Lust, deine Ideen und Talente einzubringen.
  • Auf dich ist Verlass.

Da du die Arbeit in den Einsatzstellen unterstützt und in der Regel völlig neue Aufgaben kennen lernst, werden keine Fachkenntnisse von dir erwartet. Deine Kompetenzen und dein Wissen werden mit der Zeit wachsen.

Wir freuen uns, über deine Bewerbung, wenn du dich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizierst – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbung sind ganzjährig möglich. Um deine Bewerbung zeitnah bearbeiten zu können, benötigen wir von dir:

  • einen ausgefüllten Bewerbungsbogen
  • ein Bewerbungsanschreiben: Vor allem interessiert uns, warum du einen Freiwilligendienst machen möchtest und für welchen Einsatzbereich du dich besonders interessierst.
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis (in Kopie)
  • Bescheinigungen über Praktika, über ehrenamtliche Tätigkeiten oder ähnliches - wenn vorhanden
Icon: zwei skizzierte Strichfiguren. Figur links reicht der Figur rechts ein Blatt Papier.

Online-Bewerbung

Bewirb dich online für das Freiwillige Soziale Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst.

Jetzt bewerben

Alternativ zur unkomplizierten Online-Bewerbung kannst du uns deine Unterlagen auch per E-Mail im PDF-Format (maximal 2 MB) an freiwilligendienste(at)jsd.de oder per Post zusenden.

Bitte beachten: Sollte eine digitale Bewerbung nicht möglich sein, bitten wir um Verständnis, dass aus Nachhaltigkeitsgründen keine Unterlagen zurückgesendet werden. Daher sende uns bitte keine Originale zu und verzichte auf Schnellhefter, Prospekthüllen und Bewerbungsmappen.

Bewerbungsablauf

Wenn wir deine Bewerbung erhalten haben, erhältst du zeitnah von uns eine Antwort, in der Regel innerhalb einer Woche. Im Idealfall liegen uns alle notwendigen Informationen bereits vor und wir laden dich zu einem persönlichen Informations- und Kennenlerngespräch ein.

In diesem Gespräch lernen wir uns kennen. Wir geben dir einen Einblick was ein Freiwilligendienst bedeutet, klären Fragen und schauen gemeinsam, ob wir eine passende Einsatzstelle für dich haben. Falls du nicht in Berlin wohnst, verabreden wir uns stattdessen für ein ausgiebiges Telefonat oder ein Online-Meeting und haben erst ein Gespräch im Evangelischen Johannesstift, wenn die Hospitation erfolgt.

Wenn beide Seiten den Eindruck haben, gut zusammenzupassen, wählen wir gemeinsam eine Einsatzstelle aus.

Deine Einsatzstelle

Im Anschluss an das erste Gespräch senden wir deine Bewerbung an die gewählte Einsatzstelle, die dann mit dir einen Hospitationstag vereinbart. Dieser Tag ist dafür da, einen ersten Eindruck von der Einsatzstelle sowie den Aufgaben zu erhalten. Zudem kannst du und die Kolleg*innen der Einsatzstelle schauen, ob eure Erwartungen übereinstimmen. Falls das mal nicht der Fall sein sollte, suchen wir gemeinsam nach einer Alternative.

Wenn du und die Einsatzstelle sich einen Einsatz vorstellen könnt, stellen wir als Träger die FSJ- oder BFD-Vereinbarung aus und informieren dich über die nächsten Schritte.

Kontaktperson
Kontaktperson
Hausgemeinschaften, Pflegewohnen (Langzeitpflege)
Kontaktperson

Ansprechpartner*innen

Portrait Silke Krenzer
Silke Krenzer
Leitung
Leitung

Silke Krenzer

Freiwilligendienste Freiwilligendienste

Diakonin, Bildungsreferentin
Diplom-Sozialarbeiterin
Coachin

Diakonin, Bildungsreferentin Diplom-Sozialarbeiterin Coachin
030 33609-2123030 33609-2123freiwilligendienste@jsd.de
Portrait Kai Kraehe
Kai Kraehe
Bildungsreferent
Bildungsreferent

Kai Kraehe

Freiwilligendienste Freiwilligendienste

Diakon
Diplom-Sozialpädagoge
Schwerpunkte: Bewerbungskoordination, Bundesfreiwilligendienst Ü27

Diakon Diplom-Sozialpädagoge Schwerpunkte: Bewerbungskoordination, Bundesfreiwilligendienst Ü27
030 33609-327030 33609-327freiwilligendienste@jsd.de
Portrait Anna Bruns
Anna Bruns
Bildungsreferentin
Bildungsreferentin

Anna Bruns

Freiwilligendienste Freiwilligendienste

Diakonin
Diplom-Sozialarbeiterin
Schwerpunkt: Bewerbungskoordination

Diakonin Diplom-Sozialarbeiterin Schwerpunkt: Bewerbungskoordination
030 33609-125030 33609-125freiwilligendienste@jsd.de

Kontakt

Blick auf den Eingang der Freiwilligendienste

Adresse

Freiwilligendienste Johannesstift Diakonie
Schönwalder Allee 26 // Haus 11a
13587 Berlin

Erreichbarkeit

Sollten wir gerade alle im Gespräch sein, hinterlasse uns bitte eine Nachricht.

Das könnte Sie auch interessieren

Freiwilligendienste

Alles in einem: Soziales Engagement, praktisches Arbeiten und Einblicke ins Berufsleben.

Mehr erfahren

Wer wir sind

Wir begleiten gerne Menschen bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung und der beruflichen Findung.

Mehr erfahren

Darum wir

Die Johannesstift Diakonie ist der größte konfessionelle Träger im Nordosten Deutschlands.

Mehr erfahren