Schließen

Suchen & Finden

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine Ausbildung als Pflegefachfrau*mann an unserer Schule interessieren. Für eine erfolgreiche Bewerbung sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • mindestens mittlerer Schulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur mit guten Leistungen
  • wünschenswert ist ein mehrwöchiges Praktikum in der Pflege oder vergleichbare Erfahrungen im Pflegebereich (Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst)
  • gesundheitliche Eignung (körperliche Fitness und keine Bewegungseinschränkungen)

Darüber hinaus sind Sie mindestens 17 Jahre alt und bringen eine passende Persönlichkeit für den Pflegeberuf mit: Sie sind empathisch, verantwortungsbewusst und teamfähig. Mit Körperkontakt haben Sie kein Problem und sie interessieren sich für pflegerische und medizinische Inhalte. Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Die Ausbildung an unserer Fachschule steht grundsätzlich allen Bewerber*innen offen, die die oben beschriebenen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen und eine seelische sowie körperliche Eignung nachweisen können. Hierzu beraten wir Sie gerne persönlich.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Ihre Ansprechpartner*innen

Falls Sie an einem Pflegepraktikum in einem unseren Krankenhäuser interessiert sind, wenden Sie sich bitte direkt an die Ansprechpartner*innen der Einrichtungen:

Bewerbungsunterlagen

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten Folgendes beinhalten:

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Schulabschlusszeugnis und die letzten zwei (Halbjahres-) Zeugnisse vor dem Schulabschluss
  • Praktikumszeugnisse (wenn vorhanden)
  • Arbeitszeugnisse (wenn vorhanden)

Sie haben Ihren Schulabschluss außerhalb Deutschlands erworben? Dann fügen Sie der Bewerbung bitte noch folgende Unterlagen hinzu:

  • Sprachzertifikat B2/C1
  • Senatsanerkennung und beglaubigte Übersetzung des Schulabschlusses
  • gültige Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung

Bewerbungen nehmen wir per E-Mail oder auf dem Postweg entgegen. 

  • Bewerbungen per E-Mail an gesundheitsfachschule-berlin(at)jsd.de - bitte ausschließlich im PDF-Format
  • Bewerbungen per Post - bitte ohne PVC-Hüllen oder Bewerbungsordner
  • Falls wir Ihre Bewerbung dieses Mal nicht berücksichtigen, haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir aus Nachhaltigkeitsgründen keine postalischen Unterlagen zurücksenden. Bitte senden Sie uns daher keine Originale zu. 

Bewerbungsablauf

Schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerbung an die Gesundheitsfachschule Berlin. Nach sorgfältiger Prüfung laden wir Sie bei Eignung zu einem Bewerbungsgespräch in unsere Schule am Hohenzollerndamm ein. Wir zeigen Ihnen unsere Räumlichkeiten, lernen uns gegenseitig besser kennen und überlegen gemeinsam, welche unserer Ausbildungskliniken am besten zu Ihnen passen könnte.

Nach einem erfolgreichen Gespräch erhalten Sie zeitnah eine Zusage per E-Mail.

Wichtig: Wir erhalten sehr viele Bewerbungen und bitten um Verständnis dafür, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden.

Ausbildungsbeginn

Unsere Ausbildung beginnt jeweils zum 1. April und zum 1. Oktober. Ihre Bewerbung können Sie uns ganzjährig per E-Mail an gesundheitsfachschule-berlin(at)jsd.de oder per Post zukommen lassen.

Kontaktperson
Kontaktperson

Ansprechpartnerinnen

Portrait Silke Otto
Silke Otto
Sekretariat
Sekretariat

Silke Otto

Gesundheitsfachschule Berlin Gesundheitsfachschule Berlin

Erreichbar Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:30 Uhr

Erreichbar Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:30 Uhr
030 290255-290030 290255-290silke.otto@jsd.de030 290255-100030 290255-100
Portrait Renate Wekenborg
Renate Wekenborg
Assistenz der Schulleitung
Assistenz der Schulleitung

Renate Wekenborg

Gesundheitsfachschule Berlin Gesundheitsfachschule Berlin

Schwerpunkte: Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Bewerbungsmanagement

Schwerpunkte: Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Bewerbungsmanagement
030 290255-307030 290255-307renate.wekenborg@jsd.de030 290255-100030 290255-100

Kontakt

Außenansicht der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Adresse

Gesundheitsfachschule Berlin
Hohenzollerndamm 150
14199 Berlin

Telefon

030 290255-290

Erreichbarkeit:
Mo. bis Fr.: 08:00–15:30 Uhr

Fax

030 290255-100

Das könnte Sie auch interessieren

Ihre Ausbildung bei uns

Erfahren Sie mehr über die dreijährige Ausbildung zur*m qualifizierten Pflegefachfrau*mann.

Mehr erfahren

Schulleben

Ein lebendiger Schulalltag mit tollen Ausflügen und großem Engagement in der Gesundheitsbranche.

Mehr erfahren

Ausbildung bei uns

Praxisbezogene Seminare, deutschlandweite Hospitationen und ein Miteinander auf Augenhöhe.

Mehr erfahren